• Der unsichtbare Mann

      Deutsche Erstausstrahlung: 03.05.1986 DDR1
      Originalsprache: Englisch
      Alternativtitel: Der Unsichtbare

      6 tlg. brit. Fantasyserie von James Andrew Hall nach dem Roman von H. G. Wells (The Invisible Man; 1984).

      Der Wissenschaftler Dr. Griffin (Pip Donaghy) ist im viktorianischen England nach einem Experiment unsichtbar geworden und wird auf der Suche nach einem Heilmittel langsam wahnsinnig.

      Relativ originalgetreue Adaption von Wells’ Geschichte mit vielen Spezialeffekten, wenn der Unsichtbare z. B. Fahrrad fährt oder schwimmt. Jede Folge dauerte 25 Minuten. Lief im gleichen Jahr auch auf DFF 1. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der unsichtbare Mann im Fernsehen läuft.