Deutsche Erstausstrahlung: RTLplus

    Die Sendung Catch Up lief in den Jahren 1989 bis 1991 auf RTL. die Sendung war eine lustige Wrestling Talkshow, in der oft Wrestler der WWF (heute: WWE) als Gäste zu sehen waren. Die Talkmaster waren Herr William und der ’’Vollstrecker’’. (Text: jdl37)

    Catch Up – Community

    am : Es gibt was Neues von Horst Brack: Auf der Facebook-Seite von Gustl Smisl läuft ein Spot, wo er über einen Roman wettert. Wie in alten Zeiten!
    (geb. 1980) am : Wieder massig Material reinbekommen! Kann es sein, dass Horst erst später bei der Sendung hinzugekommen ist? Hab nämlich mehrere Folgen in der Joe alleine kommentiert hat. Und er alleine geht ja mal garnicht :D
    (geb. 1982) am : Tja, daß irgendein Sender diese Show bringt, ist ziemlich ausgeschlossen, da die WWE mittlerweile alle Rechte am Material der alten NWA/WCW hat. Bin leider erst 1992 zum Wrestling gekommen und konnte deswegen nie eine Folge von Catch Up sehen. Weiß einer zufällig wie alt die Kämpfe genau waren und aus welchen Shows die Kämpfe entnommen waren? Waren es überwiegend TV Aufzeichnungen oder wurden auch PPV Kämpfe gezeigt? Hätte ja als Old School Wrestling Fan zu gerne mal eine Show gesehen.
    (geb. 1970) am : jaja, das war noch eine schöne sendung. ich hab auch spätabends noch lange vor dem fernseher gesessen und mich diebisch über die damals krassen sprüche des bestrafers gefreut. heute wären die wahrscheinlich gar nicht mehr so heftig, aber für ende der 80er jahre.
    ich hatte auch einige sendungen auf video aufgenommen, aber die bild-quali war schon damals schlecht.
    leider gibts auch im netz nur wenig zu horst brack und catch up, eine autogrammkarte hab ich online gefunden:
    home.arcor.de/tdrocks/DaHood/brackfoto.htm
    ich kann mich noch gut an die letzte sendung erinnern, als sich horst und joe williams schwer darüber lustig gemacht haben, dass sie "steinaltes" material senden mussten und sie während ihrer fast 2 jährigen sendezeit genau 2x ein kampf senden durften bei dem ein titel seinen besitzer gewechselt hat.
    so viele sender wies jetzt gibt (mein digitalreceiver empfängt so um die 400) wird doch wohl einer diese sendung wieder ausgraben.
    (geb. 1967) am : Ich habe heute tatsächlich noch ein paar alte Videocassetten gefunden.
    Werde mir in den nächsten Tagen mal die Freude machen, und auf DVD umzuwandeln.

    Ich lach mich jetzt schon schlapp, wenn ich an Bracks Pranger denke. Habe aber nur 1-2 Pranger auf Band befürchte ich.

    Und den legendären letzten "Kampf" von Horst müßte ich auch noch haben.

    Schade, denn sowas sucht man heute vergeblich. Da wird jeder fünftklassige Schund lieber 1000mal durchgekaut.....

    War und bin eigentlich nie der große Wrestlefreund gewesen, aber durch Horst&Co. habe ich sogar daran Spaß gehabt

    Ein Denkmal demjenigen, der das nochmal irgendwann sendet

    Catch Up – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Halbstündige Talkshow mit Joe Williams und Horst Brack über Catchen und Wrestling.

    Der Amerikaner Williams kommentiert überaus enthusiastisch Ausschnitte aus Showkämpfen, Wiederholungen dieser Ausschnitte und Zeitlupenwiederholungen dieser Wiederholungen und ist damit eine Art seriöses Gegengewicht zum immer feindlich gesinnten Brack, der sich Der Bestrafer nennt. Neben klobigen Wrestlern sind auch ganz normale Prominente zu Gast, die in der Rubrik Bracks Pranger in die Mangel genommen werden – halt, beim Thema Wrestling lieber keine zweideutigen Bilder: Sie werden befragt. Nein, das trifft es auch nicht. Sie werden beleidigt und beschimpft, was sie antworten, ist eigentlich egal.

    Die Show lief im Spätprogramm.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Catch Up im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …