Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (10 Min.)

      Gleich am ersten Schultag nach den Ferien kommt es zu heller Aufregung an der Zahlenlandschule. Beim Spielen trifft Null den Fußball so hart, dass der in die Höhe steigt und auf dem Schornstein der Schule liegen bleibt. 10+2 legt eine Leiter an den Schornstein und klettert hinauf. Doch als er oben angekommen ist, kommt die Leiter ins Schwanken und fällt um. 10+2 kann sich gerade noch am Schornstein festhalten! Aber nun sitzt er dort oben fest, denn die Leiter ging beim Fall kaputt. Mit ihren Schulbüchern bauen die Zahlenkinder Null bis Neun einen großen Turm. Und als diese nicht mehr ausreichen, um den Turm schornsteinhoch zu bauen, nehmen sie die Bücher aus der Bücherei dazu. Aber als Null fast bei 10+2 angelangt ist, kracht der Bücherturm mit lautem Getöse ein! Nun sitzen 10+2 und Null da oben fest! Da hat der Professor die Idee, Null und 10+2 mit einem Ballon-Luftschiff zu retten. Ob das wohl gelingt? Jedenfalls haben 10+2 und Null noch einige Abenteuer in der Luft zu bestehen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.09.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 2 (10 Min.)
      Bild: KI.KA
      Das große Schulfoto (Staffel 1, Folge 2) – © KI.KA

      Heute soll das große Schulfoto gemacht werden mit dem großen Schulfotoapparat. Als der Professor alle Schüler zu einer schönen Gruppe postiert, merkt er, dass Eins fehlt. Ein Foto ohne Eins, das geht natürlich nicht! Hat Eins etwa verschlafen? Ohne Umschweife schickt der Professor 10+2 los, um Eins zu holen. Aber ob das die beste Idee war? Zwar findet 10+2 den müden Eins tatsächlich noch im Bett und hilft ihm beim Frühstück machen, aber als es dann losgeht zur Schule, will 10+2 unbedingt eine Abkürzung nehmen und beschwört damit neue Abenteuer herauf. Ob es heute wohl noch zum großen Schulfoto kommt? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.09.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 3 (10 Min.)
      Bild: KiKA
      Die Seifenblasenflöte (Staffel 1, Folge 3) – © KiKA

      Als Zwei in der Badewanne sitzt, entdeckt er, dass er mit seiner Blockflöte Seifenblasen machen kann. Natürlich nimmt er die Flöte mit zur Schule, um dort seine Seifenblasenkunststücke vorzuführen. Seine Freunde sind alle begeistert und jeder will probieren, ob er das auch kann. Am besten gelingen die Seifenblasen 10+2. Er kann sogar richtige Figuren machen, die aussehen wie Zwei oder auch wie Tiere. Eine Seifenblase sieht gar aus wie der Professor! Als der Professor das sieht, erinnert er 10+2 daran, dass er noch das Schulhaus putzen muss. Ob das so eine gute Idee war? 10+2 putzt wie wild und merkt gar nicht, wie der ganze Seifenschaum in seinen Putzeimer kippt. Und schon entstehen Seifenblasen wie von ganz alleine. Sie werden so riesengroß, dass sie oben zum Schornstein herauskommen! Die Zahlenkinder jubeln begeistert, während sich der Professor nachdenklich am Kinn kratzt. Aber für 10+2 halten die Riesenseifenblasen noch eine ganz besondere Überraschung bereit. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.09.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 4 (10 Min.)

      Es ist Wandertag an der Schule im Zahlenland. Die ganze Klasse macht sich fröhlich auf den Weg. Nach einiger Zeit ist Drei müde und will einfach nicht mehr weiter laufen. Der Professor will Drei davon überzeugen weiter zu laufen, sonst müssten alle anderen auch warten. Doch die anderen Kinder zeigen sich alle begeistert von einer Pause. Professor Cosinus stutzt, doch fügt er sich dann in das Schicksal. Er erzählt seinen Schülern die Geschichte von Drei, der sich ganz alleine abgesetzt und nun im Wald verirrt hat. Im Wald trifft er auf ein Häuschen, in dem er es sich gemütlich macht. Doch wie sehr erschrickt er, als die Bewohner des Hauses zurückkommen, denn es sind drei Bären! Drei rennt in Panik davon. Doch nicht nur er, auch die drei Bären waren erschrocken. Denn sie sind in Wahrheit der Cosinus-Bär, der 10+2-Bär und der Baby-Bär und gar nicht so mutig wie echte Bären. Nach der schönen Geschichte wollen die Zahlenkinder endlich weiter wandern. Nur Drei, der will noch immer nicht! (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.09.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 5 (10 Min.)

      10+2 ist auf dem Weg zum Bahnhof, um dort ein Paket mit einem Globus für den Professor abzuholen. Unterwegs kommt er bei Vier vorbei, die vor ihrem Haus sitzt und ihn einlädt, ein paar Erdbeeren mitzunaschen. Aber als 10+2 sich an den Tisch setzt, sind keine Erdbeeren mehr da. Vier schickt 10+2 ins Haus, um etwas zu trinken zu holen. 10+2 geht los und ist geschockt. Das Haus von Vier ist völlig kaputt und droht, jeden Moment einzustürzen. Gerade noch schafft er es zurück zu Vier. Als die ihm jetzt aber auch noch den letzten Tropfen wegtrinkt, geht 10+2 verärgert weiter. Doch beim Rückweg kommt er mit dem Paket wieder bei Vier vorbei. Die will alles wieder gutmachen und lädt 10+2 erneut ein und der nimmt die Einladung an. Ob das so eine gute Idee war? Der Globus jedenfalls, der heute beim Professor steht, sieht nicht aus wie eine Kugel, sondern wie eine platte Flunder. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 6 (10 Min.)

      Alle lachen Fünf aus, als sie mit Regenschirm und Gummistiefel zur Schule kommt. Denn am blauen Himmel stehen nur die Sonne und ein kleines Wölkchen. 10+2 muss sogar die Blumen gießen, so trocken ist es. Er hat dafür ein tolles System entwickelt und versprüht das Wasser direkt aus dem Wasserhahn. Doch plötzlich ruft Fünf um Hilfe, weil sich der Wasserhahn nicht mehr schließen lässt. Mit ein paar gezielten Hammerschlägen löst 10+2 das Problem. Ob das eine so gut Idee war? Denn nun staut sich das Wasser in der Leitung, die dadurch immer dicker und dicker wird. 10+2 klettert die Leitung hoch, um Schrauben anzuziehen, wo es noch geht. Aber zu spät, mit einem lauten Knall zerbirst die Wasserleitung! Wasser sprüht über die ganze Schule. Wie sollen nun die Zahlenkinder trockenen Fußes in den Unterricht gelangen? Vielleicht war es doch gar nicht so dumm von Fünf, dass sie Regenschirm und Gummistiefel mitgebracht hat. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 04.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 7 (10 Min.)

      Zwei, Eins und Null wollen ein Picknick im Wald machen. Aber wo sie auch hinkommen, werden sie gestört, weil ihnen Ameisen das Essen wegnehmen. Da entdeckt Null ein sicheres Plätzchen am Fluss unter einem Baum. Leider ist dort aber schon besetzt. 10+2 liegt da und hält ein Schläfchen. Null klettert am Baum hoch und findet in einem Baumloch den gesamten Wintervorrat eines Eichhörnchens an Eicheln. Er nimmt Eicheln so viel er tragen kann und wirft sie zusammen mit Zwei und Eins in den Fluss, so dass 10+2 nass gespritzt wird. Der wundert sich, woher das Wasser kommt, aber nach dem zweiten Mal hat er genug und geht. Die Zahlen freuen sich und bauen ihr Picknick auf. Ob das so eine gute Idee war? 10+2 kommt den frechen Zahlen auf die Schliche und verbündet sich mit dem Eichhörnchen. Ob den beiden etwas einfällt, um es den drei Picknickern heimzuzahlen? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 05.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 8 (10 Min.)

      Der Professor hat Geburtstag. Alle Zahlen und 10+2 überlegen sich, was sie ihm schenken können. 10+2 hat die Idee mit Sechs zusammen ein Geschenk zu machen. Denn Sechs hat einen sehr schönen Garten. Darin wächst bestimmt etwas, was dem Professor gefällt. Doch was sie sich auch überlegen, Blumen, Paprika, Äpfel, schenkt schon ein anderes Zahlenkind. Sogar als 10+2 einen Käse schenken will, ist das Geschenk bereits vergeben. Schließlich entscheiden sich Sechs und 10+2 für eine wunderschöne Topfblume und packen sie ein. Ob das so eine gute Idee war? Als der Professor die Blume auspackt, hat sie kein einziges Blatt mehr. Stattdessen sitzt ganz steif eine satt gefressene Raupe auf der Blume! Doch plötzlich bewegt sich etwas in der Raupe. Gespannt schauen der Professor und seine Schüler auf das, was nun passiert. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 9 (10 Min.)

      In der Zahlenlandschule sind alle gespannt auf das große Sportfest heute. Doch als die Kinder mit Professor Cosinus auf die große Wiese gehen wollen, steht eine dicke, schwarze Gewitterwolke am Himmel. Natürlich sagt der Professor das Sportfest ab und macht dafür mit seinen Schülern Gymnastik vor dem Schulhaus. 10+2 und Sieben ist das zu wenig. Die beiden gehen heimlich allein zur Wiese, um dort richtigen Sport zu machen. Ob das so eine gute Idee war? Prompt bricht ein heftiges Gewitter los und 10+2 und Sieben werden nass bis auf die Knochen. Als das Gewitter wieder vorbei ist, kann das Sportfest doch noch stattfinden. Aber warum fehlen 10+2 und Sieben? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 10 (10 Min.)

      10+2 kocht für alle Zahlen einen großen Topf voll heißer Schokolade. Er stellt ihn zum Abkühlen auf das Fensterbrett. Der naschhafte Acht kann mal wieder nicht warten, bis man die Schokolade trinken kann und holt Honig aus einem Bienenstock. Er hat aber nicht damit gerechnet, dass sich die Bienen wehren, und ist den Honig schnell wieder los. Um doch noch schnell etwas in seinen Bauch zu bekommen, lockt er 10+2 aus der Küche und nascht mit einem Strohhalm solange aus dem Schokoladentopf, bis der leer ist. Der Professor hat 10+2 im Verdacht und kocht selbst einen zweiten Topf voll. Doch aus dem nascht Acht ebenso. Ob das so eine gute Idee war? Als der Professor die heiße Schokolade an seine Schüler verteilt, will Acht jedenfalls keine mehr haben. Was ist bloß mit Acht los? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 11 (10 Min.)

      10+2 fegt das Schulhaus sauber und merkt gar nicht, wie sich sein Besen in der Uhrenkette von Kuckulines Uhr verfängt. Er reißt die Uhr auf den Boden, wo sie völlig kaputt liegen bleibt. Kuckuline ist ziemlich sauer. 10+2 traut sich gar nicht, dem Professor von seinem Missgeschick zu erzählen. Er bringt die Uhr am Abend zu Neun. Neun mit ihrem handwerklichen Geschick repariert die Uhr im Handumdrehen. Ob das so eine gute Idee war? Denn als die Uhr am nächsten Morgen pünktlich „Kuckuck“ rufen soll, passiert erst einmal gar nichts. Dann fällt die Uhr auf den Boden und zerfällt in alle Einzelteile. Diesmal ist mit Kuckuline aber gar nicht mehr zu spaßen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 12 (10 Min.)

      Professor Cosinus zieht mit seinen Schülern hinaus in den Wald. Heute Nacht werden sie alle gemeinsam draußen zelten. Die Vorbereitungen fürs Essen werden getroffen, alle helfen mit, und schließlich sitzen alle vor einer prächtig gefüllten Tafel. Aber da kommt ein Frosch zu Besuch, mit dem zusammen Null viel Blödsinn anstellt, bis Professor Cosinus Null bittet, den Frosch endlich wieder zum Teich zurückzubringen. Ob das so eine gute Idee war? Denn Null hüpft dem Frosch in den Wald hinterher und stürzt in ein tiefes Loch! Als die anderen ihn suchen und schließlich finden, zieht zu allem Überfluss auch noch Nebel auf, der immer dichter und dichter wird. Schon kann man kaum mehr die eigene Hand vor Augen sehen, wie sollen 10+2, die Zahlen und Professor Cosinus da erst ihre Zelte wieder finden? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 12.10.2005 KI.KA
    • Staffel 1, Folge 13 (10 Min.)

      10+2, die Zahlen und Professor Cosinus bereiten voller Begeisterung ihr Sommerfest vor. Es wird gekocht, Tische werden aufgestellt, Lampions aufgehängt und Kerzen aufgestellt. 10+2 ist für das Feuerwerk verantwortlich. Aber wo er mit seinen Feuerwerksraketen auch hingeht. Überall hantiert jemand mit offenem Feuer. 10+2 ist das viel zu gefährlich und er stellt die Raketen im Keller ab, wo niemand hin muss. Ob das so eine gute Idee war? Das Fest wird ein voller Erfolg, allen schmeckt das Essen und jeder hat seinen Spaß, als der Professor und 10+2 ein Theaterstück aufführen. Als aber mit dem Feuerwerk der Höhepunkt des Sommerfestes nahen soll, findet 10+2 im dunklen Keller seine Raketen nicht mehr. Um sich besser zu orientieren entzündet er ein Streichholz. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.10.2005 KI.KA

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn 10+2 im Fernsehen läuft.