13 Episoden
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.11.1966 ARD

    Die Abenteuer eines jungen Trompetenspielers (Martin Lüttge), der in eine Wohngemeinschaft von Musikstudenten in ein Münchner Mietshaus zieht. Hier geht es um Liebschaften, Stress im Studium, Nebenjobs u.s.w.

    Wenn die Musik nicht wär … – Community

    Gabriele Baass-Mughal (geb. 2000) am 17.09.2012: Eine Wohngemeinschaft von Musikstudenten in einem Münchener Mietshaus.TV Serie s/w. Martin Lüttge spielt den Musikstudenten an dessen Leben sich die Serie aufbaut (Lliebschaften,Stress im Studium,Nebenjobs usw.) Münchener Schauspieler sind auch dabei,grantige Hausmeister und Nachbarn. Die Musik in Vorspann und Abspann war eine Play -Bach Aufnahme.Sehr populär zu dieser Zeit. J.S. Bach ein wenig verjazzt.

    Cast & Crew

    Auch interessant …