Union Pacific

    Union Pacific

    USA 1958–1960

    Spekulanten, Räuber und Indianer versuchen den Eisenbahnbau durch die noch junge USA immer wieder zu stören. In den Weiten des Wilden Westens gibt es genug Desperados, die das Eigentum der Bahngesellschaft gefährden, doch Judd Pratt (Bill Kinkaid) und Bart McClelland (Jeff Morrow) arbeiten für die Union Pacific und werden mit allen Hindernissen fertig. Ihr Job ist es, bestehende Bahnlinien zu beschützen und den Bau neuer Schienenstränge zu ermöglichen.

    Aber die geplante Streckenführung stößt nicht nur auf Gegenliebe. Judd Pratt ist Barts Vorgesetzter und steht ihm oft mit Rat und Tat zur Seite und Georgia betreibt den „Golden Nugget Saloon“, eine Bar auf Rädern, die immer dort ist, wo die Eisenbahnarbeiter gerade neue Schienen verlegen. (Text: Holger Frels)

    Union Pacific – Community

    Rainer H. (geb. 1953) am 15.07.2014: Erinnern möchte ich auch an Serien im Vorabendprogramm der ARD (genannt zwischen halb und um) Sprung aus den Wolken mit Jim Backlee und Ted Mc Kiefer.Schreibweise Mundart.
    Edith (geb. 1947) am 21.11.2013: Sorry. Den besten aller Väter hat nicht Paul sondern Robert Young gespielt.
    Edith (geb. 1947) am 21.11.2013: @ Gerd, 1946 und Georg, 1948. Genau! Und außerdem noch: "Mike Nelson - Abenteuer unter Wasser" (mit dem jungen Lloyd Bridges, dem Vater von Beau und Jeff) und für die Mädchen "Vater ist der Beste" (mit Paul Young). Wirklich wichtig wäre aber nur "Union Pacific".
    unbekannt am 19.09.2011: und so warten wir heute noch ...
    Stefan (geb. 1963) am 27.04.2011: Ja, das sind allerdings nur die Daten aus dem Kinofilm von 1939, nicht von dieser TV-Serie...

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die berühmteste Eisenbahn-TV-Serie der Welt. Von 39 Originalfolgen wurden leider nur 19 Folgen (à 25 Minuten) in Deutsch synchronisiert und in den Jahren 1959–64 in der ARD gesendet.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Abenteuer beim Bau der berühmten Eisenbahnlinie. 19 tlg. US-Westernserie (Union Pacific; 1958–1959).

    Die Geschichte der Union-Pacific-Eisenbahn. Bart McClelland (Jeff Morrow) ist der Bezirksvorsteher der Bahngesellschaft und muss vor Ort im Westen dafür sorgen, dass der Bau der Linie in angemessen Tempo vorangeht. Mit ihm unterwegs ist der Landvermesser Bill Kinkaid (Judd Pratt). Gemeinsam erschließen sie neue Strecken, kümmern sich um den Nachschub an Arbeitsmaterial, um ihre Arbeiter und setzen sich gegebenenfalls gegen Widrigkeiten der Natur und Gegner der Bahn zur Wehr, die das Unternehmen sabotieren wollen. Georgia (Susan Cummings) betreibt den Golden Nugget Saloon. Der ist zwangsläufig das Stammlokal der Bahnarbeiter, denn er ist in einem Eisenbahnwaggon untergebracht und deshalb immer da, wo sie auch sind.

    Die halbstündigen Folgen liefen nachmittags und am Vorabend. Mit dem Bau der Union Pacific Railroad hatte sich 20 Jahre zuvor bereits der gleichnamige Kinofilm beschäftigt.

    Auch interessant …