Threat Matrix – Alarmstufe Rot

    Threat Matrix – Alarmstufe Rot

    USA 2003–2004 (Threat Matrix)
    Deutsche Erstausstrahlung: 22.05.2008 Sat.1

    Colonel Roger Atkins, Boss der „Homeland Security Agency“, liefert dem US-Präsidenten täglich eine Akte, aus der hervorgeht, wie die Bedrohungslage des Landes aussieht. Atkins unterstellt ist eine Spezialeinheit, die unter der Leitung von Special Agent John Kilmer versucht, Bedrohungen gegen die USA im In- und Ausland im Keime zu ersticken. Um die Sache noch komplizierter zu machen, ist Kilmers Ex-Frau Special Agent Frankie Ellroy-Kilmer ihrem Ex-Mann unterstellt … (Text: Sat.1)

    Threat Matrix – Alarmstufe Rot – Community

    Asty (geb. 1974) am 22.03.2011: Das ist ja wohl eine sehr einseitige Meinung. Folter ist sicher nicht das beste Mittel, aber wenn das Leben vieler Menschen u. a. vllt. deinter Familie davon abhängt würdest du das sicher anders sehen.
    Asty (geb. 1974) am 22.03.2011: Also ich fand die Serie total super und kann nicht verstehen warum die letzten zwei Teile nicht ausgestrahlt wurden und wieso es keine weiteren Staffeln gibt. Endlich mal eine spannende Serie, die ja wohl auch bestehende Probleme aufzeigt.
    TV-Fan (geb. 1973) am 28.10.2009: Hallo, wird die Serie irgendwann an ein kleineres network abgegeben und im deutschsprachigen raum gezeigt? sat1 ist immer noch zwei folgen schuldig. oder ist da irgendwann die dvd im Handel zu erhelten=
    Michael (geb. 1972) am 23.08.2008: Also, über geschmack kann man ja streiten. Ich persönlich fand ein paar der Teile inhaltlich auch etwas bedenklich ( Thema Wegsperren usw. ) Aber , ich sehe das einfach als Unterhaltung. Da ich sehr Technikaffin bin , hat mir die Serie gut gefallen. Es gibt im überigen noch 2 weiter Folgen der Staffen ( 15 und 16 ). Ich persönlich würde mich ueber eine 2 Staffel freuen. Kann die Gegenargumente allerdings nachvollziehen.
    Spenser (geb. 1971) am 09.08.2008: @Julia: Sieht leider nicht danach aus, wirklich schade!

    Threat Matrix – Alarmstufe Rot – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …