The Edge of Night

    The Edge of Night

    USA 1956–1984
    7420 Episoden

    The Edge of Night spielt in der fiktiven Stadt Monticello. Obwohl es sich um eine Soap handelte, saßen regelmäßig auch viele Männer die Serie vor dem Bildschirm, was wohl daran lag, das die Serie nach dem Vorbild von Perry Mason konzepiert wurde. Im Mittelpunkt standen in den fast 30 Jahren Rechtsanwalt Mike Karr mit seiner Familie sowie Polizeichef Bill Marceau und Staatsanwalt Adam Drake und dessen Frau Nicole. Weitere wichtige Figuren waren die reiche Geraldine Whitney, Nachtclubbesitzer Johnny Dallas oder Raven Alexander, die im Lauf der Serie mehr als einmal geheirtatet hat. Die Geschichten drehten sich, fast schon wie in einem Krimi, meistens um Mord, Verschwörungen oder das organisierte Verbrechen, ob nun hinter den Kulissen eines Fernsehsenders, in der High Society oder in politischen Kreisen. Dazu kamen dann die üblichen Soapelemente, wie Amnesie, Personen mit gespaltener Persönlichkeit und (unglückliche) Liebesgeschichten. Auch diese langlebige US-Serie hat im Lauf der Jahre viele prominente Schauspieler beherbergt, wie Larry Hagman, Frances Fisher, Lori Loughlin, Marcia Cross, Martin Sheen, Larkin Mallory, Kate Capshaw oder Julianne Moore. (Text: Anna)

    The Edge of Night – Community

    Hannes (geb. 1976) am 11.06.2005: Die Serie lief mal irgendwann Ende der 80-er/Anfang der 90-er auf dem mittlerweile eingestellten Satelliten-Kanal Lifestyle. Ich kann mich nicht an viel erinnern, aber es war eigentlich immer recht spannend.

    Cast & Crew