Samurai Deeper Kyo

    Samurai Deeper Kyo

    J 2002 (Samurai Dīpā Kyō)

    Kyoshiro, ein auf den ersten Blick nichtsnutziger Tölpel, wird von Yuya, einer Kopfgeldjägerin aufgespürt und besitzergreifend festgenommen. Der Grund: er sieht dem „Schlächter von 1000 Mann“, Kyo, ähnlich. Und wie es der Zufall so will, steckt tatsächlich mehr hinter der nicht ernst zu nehmenden Fassade: Zwei Seelen teilen sich einen Körper. Jedoch war das nicht immer so, und Kyo versucht krampfhaft, seinen eigenen Körper ebenso wie seinen verloren gegangenen Titel zurückzugewinnen. Allerdings ist das leichter gesagt als getan. Hindernisse in Form von Trunkenbolden, die sich als wahrhafte Samurai-Meister herausstellen, kreuzen ebenso seinen Weg wie die „12 Generäle“ und andere obskure Gestalten … 

    Ein wahrhaft teuflisches Werk, in dessen Mittelpunkt eigentlich die Suche nach dem verschollenen Körper steht. Wenn nur nicht die ganzen Zwischenfälle und nervigen Begleiter wären … (Text: Diana)

    Samurai Deeper Kyo – Kauftipps

    Samurai Deeper Kyo – Community

    Anime Fan am 17.03.2011: Samurai Deeper Kyo ist voll cool. Die Story ist super spannend und wirklich weiterzuempfehlen. Die Charas sind einfach der Hammer. Besonders mag ich Yukimura und Yuya.

    Auch interessant …