Rosa Roth

Rosa Roth

D 1994–2013
Deutsche Erstausstrahlung: 05.11.1994 ZDF

Iris Berben ist Rosa Roth, und Rosa Roth ist Hauptkommissarin in einem Morddezernat am Alexanderplatz. Attraktiv, routiniert und intelligent arbeitet sie bei der Berliner Kriminalpolizei … (Text: ZDF)

Rosa Roth auf DVD
Rosa Roth im Fernsehen
Sa
27.09.201413:30–15:00 UhrSky Krimi21In guten Händen
13:30–15:00 Uhr
So
05.10.201404:35–06:05 UhrSky Krimi27Das Angebot des Tages
04:35–06:05 Uhr
Do
30.10.201420:15–21:50 UhrSky Krimi26Das Mädchen aus Sumy
20:15–21:50 Uhr
Fr
31.10.201405:45–07:20 UhrSky Krimi26Das Mädchen aus Sumy
05:45–07:20 Uhr
Fr
31.10.201412:30–14:00 UhrSky Krimi26Das Mädchen aus Sumy
12:30–14:00 Uhr
Rosa Roth – Community
Gerald Schulze-Karau (geb. 1954) am 01.11.2008: Iris Berben, Gunter Schoß - als m.E. beste deutsche Sprecherstimmen - und in anderen Rollen trefflich besetzte Darsteller liefern hier Spitzenniveau ab. Story und Umsetzung geben ein vortreffliches Sittenbild unserer Gesellschaft in ihrer komatischen Situation der brillierenden Marktwirtschaft (neuer sozialer Prägung, wie es die Demagogen in Glashäusern so schön ausdrücken) ab. Eine Krimi-Reihe, die mithin auch Unterhaltung mit Anspruch bietet. Weiter so
morgane (geb. 1990) am 23.06.2007: Also, mir ist eigentlich total egal, was die für Filme in ihrer Jugend gemacht hat, und wie Schlimm diese Filme waren. Das waren halt die Siebzigerjahre... ^^ Was zählt ist, dass sie heute ein super Schauspielerin ist.
Tanja (geb. 1986) am 11.03.2006: Iris Berben ist eine tolle Schauspielerin!!!!!!!!!!!! sie hat sehr wohl schauspielerische Fähigkeiten auch wenn sie in "Zwei Himmlische Töchter" öfter mal in Unterwäsche zu sehen war. Was zählt ist die Gegenwart! Sie ist auch meine absolute Lieblingsschauspielerin und spielt seriöse Rollen in seriösen Filmen, und sie spielt ihre Rollen gut und überzeugend. Aber das ist und bleibt zu einem gewissen Teil leider immer Ansichtssache.
Chantal am 18.06.2004: Iris Berben wir keinesfalls überbewertet. So viele Filmkritiker können nicht irren. Außerdem können sie gerne heute abend (18.06.04) Life- Die Lust zu Leben: Die Top 10 der beliebtesten deutschen Schauspieler gucken.
Renè (geb. 1959) am 01.06.2004: Iris Berben ist meines Erachtens eine völlig überwertete "Schauspielerin". Okay, in Werbefilmchen für völlig überflüssige Brausetabletten macht sie eine ganz gute Figur. Aber sonst?
Rosa Roth – News
Schauspieler
Rosa RothIris Berben
Charly KubickJockel Tschiersch
Jochen RoederZacharias Preen
Günther ZornGunter Schoß
Karin von LomanskiCarmen-Maja Antoni
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

Seit 1994. Dt. Krimireihe.

Rosa Roth (Iris Berben) ist Kommissarin mit Leib und Seele und arbeitet in Berlin. Ihre Fälle gehen ihr auch persönlich sehr nahe. Die Arbeit ist ohnehin sehr persönlich: Ihre Kollegen Karin von Lomanski (Carmen-Maja Antoni), Charly Kubik (Jockel Tschiersch) und Jürgen Röder (Zacharias Preen) sind ihre Familie.

Rosa Roth ist modern, wach, stark, mutig, neugierig, liebenswürdig, kratzbürstig und widersprüchlich, sagte zumindest ihre Darstellerin Iris Berben. Rosa Roth sei schön, intelligent und engagiert, sagte das ZDF. Allerdings hat Rosa Roth auch einen derart beknackten Namen, dass eigentlich niemand eine ernst gemeinte Krimireihe hatte erwarten dürfen, sondern eher eine lustige Kindersendung mit einem pausbäckigen Mädchen mit Knubbelnase und gestreiftem T-Shirt. Dennoch etablierte sich die Reihe schnell und wurde gemeinsam mit Bella Block in doppelter Hinsicht zum Vorreiter einer neuen Krimigeneration. Die Titelheldinnen hatten Namen wie Comicfiguren, waren aber starke Frauen, die die Ermittlungen leiteten, und sie gehörten zu den ersten der neuen spielfilmlangen Krimiserien, die sich fortan am Samstagabend um 20.15 Uhr unter der Dachmarke Samstagskrimi abwechselten.

Rosa Roth läuft mit etwa zwei neuen Folgen pro Jahr. Bemerkenswert ist, dass außer Iris Berben auch die Nebendarsteller von Beginn an unverändert dabeiblieben, was in vergleichbaren Reihen selten der Fall ist. Carlo Rola führt bei allen Folgen Regie, ausführender Produzent war Berbens Sohn Oliver Berben. Im Frühjahr 2005 wurde die 19. Folge ausgestrahlt.

Auch interessant …