Ohnsorg-Theater

    Ohnsorg-Theater

    D 1954–
    Deutsche Erstausstrahlung: 13.03.1954 ARD

    Schwänke und Volksschauspiele des berühmten Theaters in Hamburg. Neben Heidi Kabel wurden durch die Fernsehübertragungen Schauspieler wie Henry Vahl, Werner Riepel, Karl-Heinz Kreienbaum, Hilde Sicks, Otto Lüthje, Heinz Lanker, Gisela Wessel und Heidi Mahler zu bekannten Stars in ganz Deutschland.

    Ohnsorg-Theater auf DVD

    DVD-News: Ohnsorg-Theater heute: Endlich allein ist vorbestellbar hier bestellen

    Ohnsorg-Theater im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Sa
    17.12.20:15–22:05NDR89Für die Katz (1974)
    20:15–22:05
    So
    25.12.13:10–14:45NDR266Weiße Pracht
    13:10–14:45
    Mo
    26.12.11:45–13:30NDR237Das Geld liegt auf der Bank
    11:45–13:30
    Sa
    31.12.20:15–21:45NDR76Der möblierte Herr (1971)
    20:15–21:45
    Sa
    31.12.21:45–23:35NDR275Tratsch im Treppenhaus (2016) NEU
    21:45–23:35
    So
    01.01.12:15–14:00NDR52Tratsch im Treppenhaus (1966)
    12:15–14:00
    Sa
    14.01.20:15–21:50NDR100Wenn der Hahn kräht (1976)
    20:15–21:50

    Ohnsorg-Theater – Community

    Potter (geb. 1961) am 27.10.2016 12:56: Gibt es eigentlich einen Mitschnitt der 74er Aufführung von Tratsch im Treppenhaus (mit H.Kaufeld)?
    Gundie am 17.10.2015 22:06: Hallo, schau doch mal in - You Tube rein. oder in- Forum TV. denn da sind viel in ganzen Stücken da und sonst bei Sophie221581, in TV forum rein schauen .
    Nils am 01.10.2015 23:57: Moin Christian Hab mich dunkel an Deine Frage erinnert, und grade die dazu passende Antwort gefunden. Ich gucke nämlich grade 'Vom Fischer und seiner Frau' - da steckt´s drin. Ist ziemlich am Anfang beim Lied über den Specksgang. Gruß Nils
    #1062789 (geb. 1953) am 29.09.2015: Hallo liebe Ohnsorg Fans, ich habe leider nur eine sehr schlechte VHS Kopie von dem Stück die GRAUE MAUS mit Jens Scheiblich und Ursula Hinrichs.Vielleicht hat ja jemand eine bessere Bildqualität von diesem Theaterstück.Würde mich sehr freuen wenn mir jemand in dieser Anglegenheit weiter helfen könnte Mit freundlichen Grüßen Wolfgang PS: Sollte jemand einem Tip haben, wo man alle OHNSORG-Stücke die vom NDR Aufgezeichnet oder Gesendet worden sind Kaufen oder Downloaden kann ,währe Prima
    Gundie (geb. 1963) am 11.06.2015: Hallo, gehe am besten in dem Fernsehen TV Forum und da kannst mit anderen Ohnsorg Theater Fans mailen und da bekommst du auch Hilfe.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 1953. Volkstheater-Schwänke aus dem Hamburger Ohnsorg-Theater. Viele Menschen laufen rum und reden laut, es kommt permanent zu Verwechslungen, irgendwann versteckt sich jemand im Schrank oder unter dem Tisch, einer hat immer eine Flasche Schnaps in der Hand, und am Ende gibt es mindestens eine Doppelhochzeit.

    Trotz des absehbaren Endes wurden die Sendungen aus dem Ohnsorg-Theater (wie auch die aus dem Millowitsch-Theater und dem Komödienstadl), die in loser Folge im Abendprogramm liefen, ein großer Erfolg und ihre Darsteller zu Stars, allen voran Heidi Kabel und Henry Vahl (bis 1972). Kabel spielte über Jahrzehnte mit, in späteren Jahren meist in der Rolle älterer tratschender Putzfrauen. Weitere Ensemblemitglieder waren u. a. Werner Riepel, Karl-Heinz Kreienbaum, Hilde Sicks, Otto Lüthke, Heinz Lanker, Gisela Wessel und Heidi Mahler. Heute werden die Aufführungen aus dem Ohnsorg-Theater nur noch im NDR gezeigt.

    Zum ersten Mal tauchte das Ohnsorg-Theater 1953 in der halbstündigen Jubiläumssendung „Hamborg blifft Hamborg!“ zum 50 jährigen Bestehen des Theaters auf. Das erste komplette Stück im Fernsehen war ein Jahr später „Bunter Hamburger Abend“. Für „Zwei Kisten Rum“ erhielt das Ohnsorg-Theater 1958 den Deutschen Fernsehpreis. Ein fairer Tausch.

    Auch interessant …