Northwest Passage

    Northwest Passage

    USA 1958–1959

    Die Serie spielt in der Zeit des Siebenjährigen Kriegs in Nordamerika zwischen 1756 und 1763. Der britische Majors Robert Rogers gründet die „Rogers’ Rangers“, eine Leichte Infanterieeinheit, die zur Militärischen Aufklärung eingesetzt wird. Einer ihrer Aufträge ist es, die Nordwestpassage zu finden. Auf der Suche nach diesem Wasserweg, der Pazifik und Atlantik verbinden soll, geraten die Rangers immer wieder in Kämpfe mit Indianern und Franzosen. (Text: bruno61)