Deutsche Erstausstrahlung: 14.09.1969 ZDF

    Es ist die Geschichte eines zehnjährigen Jungen, der in einer schwedischen Großstadt lebt. Sein Spielplatz ist der Hinterhof, die Eltern sind berufstätig. Gäbe es da nicht Mathias, seinen großen Freund, sein Leben wäre traurig und einsam. Mit Mathias zusammen erlebt Magnus viele kleine Abenteuer, die sehr wichtig für ihn sind.

    (Text: Hörzu 37/1969, S. 53)

    Magnus und das Eichhörnchen – Kauftipps

    Magnus und das Eichhörnchen – Community

    Magnus (geboren 03.12.1969) (geb. 1969) am 07.12.2007: Ich kenne die Serie leider nicht, würde sie aber gerne mal sehen. Ich weiss nur, das meine Mutter mich nach dieser Serie benannt hatte. Magnus
    Ulli (geb. 1962) am 23.10.2007: Habe gerade im Internet recherchiert: ich finde nur ein Buch mit dem Titel "Matthias und das Eichhörnchen" von Hans Peterson. War das die Vorlage zu dem Film? (Trotz des anderen Vornamens?) Weiß das jemand?
    Ulli (geb. 1962) am 23.10.2007: Habe die Sendung sehr gern gesehen, aber nur das Gefühl ist noch da, sowie die Erinnerung an den Titel und diese süße näselnde Stimme des Kindersynkronsprechers der Hauptfigur. Kann es sein daß viele Szenen im Regen spielen?Naßkalte Stimmung? Würde die Sendung supergerne noch mal sehen
    Cooper (geb. 2004) am 20.09.2007: Die Serie ist mein Kindheitstrauma. Ich habe ständig darauf gewartet das dieses Eichhörnchen auftaucht was aber nie geschah. Oder habe ich die entscheidende Folge verpasst? Egal, es wird sich nie aufklären.
    christian (geb. 1964) am 06.04.2007: An "Magnus und das Eichhörnchen" hab'' ich schon lange nicht mehr gedacht. Ich erinnere mich noch, dass ich im Urlaub nach der ersten Klasse auf einem norddeutschen Bauernhof immer "Magnus und das Eichhörnchen" schauen wollte. Wie hat Magnus es eigentlich geschafft, sich mit dem Eichhörnchen anzufreunden ? Das hab'' ich vergessen

    Cast & Crew

    Dies und das

    (s/w)

    Auch interessant …