Lux Video Theatre

    Lux Video Theatre

    USA 1950–1959
    337 Sendungen

    Das sehr erfolgreiche Hörfunkformat der Lux Radio Theatre wurde als live broadcat (mit wenigen Ausnahmen) auf die Mattscheibe gehievt. Der Gastgeber sprach gegen Ende einer jeden Sendung mit den beteiligten Schauspielern. Nach dem Wechsel zu NBC im Jahre 1954 wurde der Show die doppelte Spielzeit, also 60 Minuten, zugestanden.