Big Valley

    Big Valley

    USA 1965–1969 (The Big Valley)
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.09.1969 ZDF

    Die Big Valley-Familie muß sich ihren Besitz erkämpfen. Ihr Interesse gilt Bergwerken, Forsten, Farmen. Sie sind ein Clan, der fest zusammensteht und seinen Einfluß geltend macht. Doch sind sie keine rücksichtslosen Freibeuter, die ihr Recht mißbrauchen. Sie stehen immer auf der Seite des Rechts. (Text: Funk Uhr 36/1969)

    Big Valley auf DVD

    Big Valley – Community

    Big_Hoss am 15.04.2016 14:52: Hallo Suche eine Folge von Big Valley wo gleich am Anfang ein Kalb in einer Tierfalle sich gefangen hat.Ein Hüne zieht die Falle mit seiner ganzen Kraft auseinander.Ein Cowboy kommt und drückt auf die Entriegelung und sagt so geht es leichter. Kennt jemand die Folge? Gruss Big Hoss
    Stefan_G (geb. 1963) am 20.05.2015: Die Serie wurde zuletzt 2005 auf 'Premiere Serie' ausgestrahlt - und hatte sie leider versäumt. Ich hoffe, daß es irgendwann mal auf 'Sky Nostalgie' wiederholt wird. Zum letzten Mal sah ich einige Folgen 1988 auf 'SAT 1' - und danach leider nie wieder...
    gunner1 (geb. 1962) am 20.12.2012: Sehr gute Serie,hab ich damals gerne gesehen.
    Nadine (geb. 1982) am 17.10.2012: Hallo im Februar 2013 kommt eine gesamtedition von BIG VALLEY raus. Freue mich schon sehr darauf. Habe nämlich mit den kauf der DVD Boxen gewartet in der hoffnung auf eine Komplettbox. Kanns kaum erwarten. LG
    Henkelmann am 29.09.2012: Natürlich ist die Serie einfach klasse. Nun kommt ja auch endlich die 2.Staffel von "Shiloh Ranch" heraus..... Wird es irgendwann auch mal "Rauchende Colts" geben ? Eine Frage noch: Die Folge 9 "Erdbeben in Stockton" der 1.Staffel ist um 10 Minuten gekürzt, was man auch deutlich merkt. So bleiben das Schicksal der Indainerin, des Babys und des Vaters völlig im Unklaren. Hatte das vielleicht fernsehpolitische Gründe wie das Naicht-Ausstrahlen der grandiosen Bonanza-Folge "Die Saga von Squaw Charlie" ?

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1969–1970 (ZDF); 1996–2000 (Sat.1). 112-tlg. US-Westernserie („The Big Valley“; 1965–1966).

    Victoria Berkley (Barbara Stanwyck) lebt mit ihren Söhnen Jarrod (Richard Long), Nick (Peter Breck) und Heath (Lee Majors) sowie Tochter Audra (Linda Evans) auf ihrer eigenen Ranch. Heath ist eigentlich ein unehelicher Sohn von Victorias verstorbenem Mann. Kurzzeitig lebt auch der vierte Sohn, Eugene (Charles Briles), mit auf der Ranch. Diener der Familie ist der Afroamerikaner Silas (Napoleon Whiting). Gemeinsam trotzen sie einer hinterhältigen Eisenbahngesellschaft, die der Familie ihr Land abluchsen möchte, und bekämpfen Gangster aller Art.

    Jede Folge war eine Stunde lang. 61 Episoden zeigte das ZDF sonntags am späten Nachmittag, den Rest lieferte Sat.1 fast 30 Jahre später nach. Einige der Sat.1-Folgen waren zuvor bereits im Pay-TV bei DF 1 gelaufen.

    Auch interessant …