Deutsche Erstausstrahlung: 08.12.1961 ARD

    12 tlg. dt. Comedy-Episodenreihe von Alan Simpson, Ray Galton und Korbinian Köberle.

    Georg Thomalla stand als Durchschnittsbürger im Mittelpunkt jeder in sich abgeschlossenen Episode. Die Folgen beschäftigten sich mit dem Alltag des kleinen Mannes, der ganz normale Ängste und Probleme hat und überwinden muss, z. B. damit protzt, Blut zu spenden, dann aber Angst vor der Nadel hat.

    Die Reihe lief bis Sommer 1962 in vier halbstündigen Schwarz-Weiß-Folgen als Komische Geschichten. Sie war eine Adaption der britischen Serie Hancock (1961) von Allan Simpson und Ray Galton. Korbinian Köberle hatte sie ins Deutsche übersetzt und führte zugleich Regie. Knapp neun Jahre später kam die Reihe zurück in die ARD, mit ergänztem Titel, jeweils 45 bis 60 Minuten lang, in Farbe, und mit wechselnden Regisseuren. Thomalla spielte jetzt die durchgehende Rolle des Tommi, weiterhin ein Durchschnittsbürger, und hatte mit Leo (Walter Kohut) einen Freund zur Seite. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Komische Geschichten mit Georg Thomalla auf DVD

    Komische Geschichten mit Georg Thomalla – Community

    PietS (geb. 1958) am 22.09.2011: Richtige Comedy Juwelen sind das ganze leider nicht , muß ich sagen , nachdem ich die DVDs gesehen habe . Es gibt zwar schlechteren Klamauk aus dieser Zeit und Georg Thomalla macht auch so mit seinem schnell reden gute Laune . Wär Ihn mag kommt wohl auf seine Kosten , aber richtige Klassiker sind das nicht . Vieleicht sind auch seine späteren Sendungen , die ein ähnliches Konzept hatten- , wie , " Ein Abend mit Georg Thomalla " oder "Georg Thomallas Geschichten "- zumindest teilweise besser gelungen . Die Episode hier mit dem Schnupfen hatte ich besser in Erinnerung gehabt , -ich nähme an ,daß er später teilweise ein Remake davon gemacht hatte, was mir besser gefiel. Naja , 3-4 Sterne kann man wohl noch für diese Sammlung geben . Erinnerungen verklären so manches , ich hatte mir mehr von den DVDs vesprochen . Dennoch für einen nostalgisch unterhaltsammen Abend hat es gereicht und wer diese Zeit 1969-1971 liebt, dürfte auch etwas gefallen an dem Programm haben ! Ich hoffe , daß die anderen Thomalla Serien auch noch ihren Weg auf DVD finden werden
    Piet Re (geb. 1958) am 07.09.2009: Dies sind absolute Comedy-Juwelen , lange hatte ich danach gesucht ! Die damals von 1969-1971 berühmten Episoden mit Thomalla, deren Titel immer mit dem Namen ," Tommi " , anfingen , wie Tommi hat Schnupfen usw. , - Thomalla war da grandios , hoffentlich erscheint das mal auf DVD

    Cast & Crew

    Auch interessant …