Hautnah – Die Methode Hill

    Hautnah – Die Methode Hill

    GB 2002–2008 (Wire In The Blood)
    Deutsche Erstausstrahlung: 30.11.2003 ZDF

    Wenn es um mysteriöse Mordfälle geht, zieht Detective Inspector Carol Jordan vom Police Department in Bradford den renommierten Psychologen Dr. Tony Hill zu Rat. Hill hat sich darauf spezialisiert, mit inhaftierten Mördern über ihre Taten zu sprechen, um so die ganze Wahrheit über ein Verbrechen herauszufinden und erstellt so ein Täterprofil …

    Hautnah – Die Methode Hill auf DVD

    Hautnah – Die Methode Hill – Community

    Juergen (geb. 1964) am 10.01.2010: Hallo zusammen, könnte jemand nach der schlechten Qualität der DVDs von Edel Staffel 2 etwas zu denjenigen von Staffel 3 sagen? Sind die jetzte wieder besser oder ist die Qualität immer noch so schlecht? Ich kaufe ungern die Katze im Sack. Viele Grüße Jürgen
    Kellie (geb. 1964) am 29.03.2009: Ich finde, diese Serie muß weiterlaufen...anspruchsvoll und spannend..einfach toll
    Jürgen (geb. 1964) am 20.01.2009: Hallo zusammen, im Fernsehen liefen bereits vier Staffeln (s.a. Wikipedia). 13) Tödliche Falle 14) Tödliche Worte 15) Verlorene Seelen 16) Das schwarze Loch Viele Grüße Jürgen
    Jürgen (geb. 1964) am 01.05.2008: Hallo, weiss eigentlich jemand, warum bisher nach der ersten Staffel mit der DVD-Veröffentlichung in Deutschland Pause oder sogar Ende ist? Viele Grüße Jürgen
    Reinerf (geb. 1962) am 06.04.2006: Elizabeth George,Inspector Lynley gute Englische Krimis.

    Hautnah – Die Methode Hill – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    7-tlg. brit. Krimireihe nach den Romanen von Val McDermid (Wire In The Blood; 2002–2004).

    Der Polizeipsychologe Dr. Tony Hill (Robson Green) unterstützt Detective Inspector Carol Jordan (Hermione Norris) bei der Aufklärung von Verbrechen. Er geht sensibel vor, erstellt Täterprofile, spricht intensiv mit Verdächtigen und bereits Inhaftierten und kommt ihnen dabei in jeder Hinsicht oft so nah, dass Kollegen skeptisch werden. Jordan vertraut ihm dennoch voll und ganz.

    Jede Folge hatte Spielfilmlänge und lief sonntags um 22.00 Uhr.

    Auch interessant …