Bild: Tatsunoko Production
    Gatchaman Crowds – Bild: Tatsunoko Production

    Gatchaman Crowds

    J 2013– (Gatchaman Kurauzu)

    Japan 2015: 180.000 Menschen leben in Tachikawa City, der „zweiten Metropole“ des Raumes Tokio. Unter ihnen sind auch die „Gatchaman“, Kämpfer, welche in speziellen Anzügen kämpfen, die von „NOTE“ angetrieben werden, der Manifestation der den Lebewesen innewohnenden spirituellen Kräfte. Für die Gatchaman wurden Leute mit latenten Kräften rekrutiert, um die Erde vor außerirdischen Kriminellen zu schützen. Eine der Gatchaman ist die High School Schülerin Hajime, die gemeinsam mit ihren Partnern beauftragt wurde gegen die mysteriöse Organisation namens „MESS“ vorzugehen. (Text: AniSearch)