Deutsche Erstausstrahlung: 19.08.1982 ZDF

    21-tlg. dt. Krimireihe mit in sich abgeschlossenen und voneinander unabhängigen Episoden mit wechselnden Rollen und Darstellern.

    Die Bücher steuerten namhafte Autoren bei, darunter Felix Huby, Herbert Lichtenfeld, Ulrich Stark, Kai Borsche, Irene Rodrian und -ky. Als Darsteller waren Stars wie Peer Augustinski, Heinz Hoenig, Diana Körner, Hans Korte, Ruth Maria Kubitschek, Harald Leipnitz, Willy Semmelrogge und Eleonore Weisgerber zu sehen.

    Die Reihe wollte ein neuer Krimi-Typ sein, der aktuelle Delikte aufgriff, bei denen eben nicht zwangsläufig jemand starb. Die 25 minütigen Folgenliefen donnerstags um 18.20 Uhr. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)