Die Drei

    Die Drei

    D 1996–1997
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.02.1996 Sat.1

    Charlotte Burg hatte schon immer das nötige Fingerspitzengefühl und den Spürsinn, um ihre Kontakte zu den allerhöchsten gesellschaftlichen Kreisen zu nutzen. Diese Tatsache kommt ihr auch bei ihrer selbst gegründeten Detektei zugute. Zusammen mit ihrem Detektiv Peter Lombardi sowie dem etwas später dazugestoßenen ehemaligen GSG 9-Mann und Hobbyboxer Georg Gentz löst sie auch die kniffligsten Fälle. Sie sind ein richtig gut eingespieltes Team, sie sind „Die Drei“. (Text: Sat.1)

    Die Drei – Community

    Chris (geb. 1977) am 19.07.2014: Hallo, wieso wird diese tolle Serie nicht auch endlich auf DVD heruasgebracht??? Würde die SOFORT kaufen
    Flummi (geb. 1992) am 28.02.2011: Boah* hier war ja schon ewig niemand... habe die Serie mal durch Zufall bei meiner Mutter auf Video entdeckt und muß sagen ... cool.... bringt die doch mal auf dvd...grins* ich würde die mir glatt kaufen... die ist echt lustig mit tollen schauspieler
    Jürgen P. (geb. 1969) am 11.01.2004: Hallo, leider werden solche Serien schnell abgesetzt bzw. keine neuen Episoden gedreht! (wie auch bei "Die Neue"). Muss es doch wohl immer "krach-bumm" sein wie bei Cobra 11 oder der Clown etc.... SCHADE Jürgen
    Sabina Blecken (geb. 1970) am 28.12.2002: Hallo, eine wunderbare Sendung, die ich leider erst vor ein paar Wochen entdeckt habe. Endlich mal wieder eine tolle deutsche Serie ohne viel Action-Müll (á la Cobra 11 etc.). Ist es war, dass die Serie in 2003 nicht mehr läuft? Das wäre schade.... Viele Grüße Sabina Blecken

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    27-tlg. dt. Krimiserie von Karl Heinz Willschrei.

    Charlotte Burg (Hannelore Hoger) leitet ihr eigenes Detektivbüro. Als Chefin nimmt sie die Aufträge an, pflegt ihre Kontakte, die sie aus ihrer Zeit als Richterin hat, und hält sich ansonsten im Hintergrund und in der Agentur. Ihre Mitarbeiter, der Detektiv Peter Lombardi (Uwe Bohm) und der ehemalige GSG9-Mann Georg Gentz (Zacharias Preen), ein Hobbyboxer, erledigen die Ermittlungsarbeit vor Ort. Sie bilden das übliche Paar aus gebildetem, elegantem Denker (Lombardi) und sportlichem Draufgänger (Gentz).

    Die einstündigen Folgen liefen mittwochs um 21.15 Uhr.