Die Bockreiter

    Die Bockreiter

    NL/B/D 1993 (De Legende van de Bokkenrijders)
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.10.1994 ZDF

    Zur Zeit der österreichischen Kaiserin Theresia rebelliert das Volk von Herzogenrath gegen die österreichische Krone. Sie verlangt Steuern auf die heimische Kohle. Es bildet sich eine Widerstandsgruppe: Die Bockreiter. Sie sind eine Gruppe vermummter Rebellen, die den „Schulzen“ (Polizei) das Leben schwer machen.

    Diese Serie beruht auf wahren Ereignissen in der Stadt Herzogenrath. (Text: Shakes)

    Die Bockreiter auf DVD

    Die Bockreiter – Community

    Bockreiterbande am 18.08.2015: Hallo...würden uns freuen wenn ihr uns mal besuchen kommt...wir sind eine Bockreiter Gruppe 😀 Man findet uns bei Facebook und Google
    Bockreiterbande am 17.08.2015: Wir si d die Bockreiterbande. ..melde dich doch bei uns Bockreiterbande@aol.de
    Bockreiterbande am 17.08.2015: Hallo liebe Sarah Wir sind eine Gruppe due sich die Bockreiter nennt... Besuche uns doch bei Facebook Unter Bockreiterbande Aus Heinsberg Oder auf unsere Homepage Bockreiter npage.de Oder du findest uns bei Google Freuen uns auf dich
    Bockreiterbande am 17.08.2015: Hallo...Lust und bei Facebook zu besuchen...wir sind die Bockreiterbande...wir suchen immer nette Neue Leute...oder auf unsere Homepage Die Bockreiter npage. De
    unbekannt am 12.02.2012: Ich hab einige alte Serien aus den 80. und 90.Jahren und bin mir allein durchs Hören inzwischen ziemlich sicher, daß der Sprecher von Dr. Kirchhoffs Martin Umbach sein muß, der u. a. auch Robin of Loxley in der deutschen Fassung von der Serie Robin of Sherwood gesprochen hat. Heute ist er eher bekannt als Synchronsprecher von Russel Crowe (auch in Robin Hood) oder Geoffrey Rush (als Barbossa in Fluch der Karibik.)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13-tlg. dt.-niederländ.-belg. Jugendserie.

    Im Jahr 1762 überfällt die Bockreiter-Bande das holländische Limburg, beraubt die Reichen und gibt den Armen. Der 14-jährige Martin Kremers (Lennert Hillege), sein Freund Wolf (Philipp Zafirakis) und die Zigeunerin Aranka (Aisa Lafour) machen sich auf die Suche nach Onkel Lei (Joost Prinsen), dem Zinngießer, und versuchen Geld aufzutreiben, um Martins lungenkranker Schwester Lotteke (Michelle Spaarnay) helfen zu können. Der Pastor (Arthur Brauss) und der Chirurg Kirchhoff (Eugene Bervoets) sind auf ihrer Seite.

    Die Bockreiter waren das holländische Gegenstück zum deutschen Schinderhannes: Sie rächten vor 250 Jahren die Enterbten und Entrechteten, plünderten Klöster und Fürstenhäuser. Ihren Namen trugen sie, weil sie angeblich auf schwarzen Böcken durch die Luft ritten.

    Die Folgen waren 25 Minuten lang und liefen montags und dienstags nachmittags.

    Auch interessant …