Deutsche Erstausstrahlung: 15.01.2004 Das Erste

    Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts: die ebenso sensible wie aufgeweckte Camilla muss mit ansehen, wie die einst florierende Seifenfabrik ihres spielsüchtigen Vaters Fritz Hofmann dem Ruin entgegen steuert. Zunächst will Hofmann seine Tochter mit dem wohlhabenden Alexander Rothe verheiraten, um an Kapital zu gelangen. Als dieses Vorhaben misslingt, muss er notgedrungen Konkurs anmelden. Die Familie steht vor dem Nichts. Camilla ist gezwungen, Berlin zu verlassen. Mit ihrem Vater zieht sie zu ihrer Tante nach Warnemünde. Doch die selbstbewusste junge Frau ist nicht bereit, so schnell aufzugeben … (Text: ARD)

    Der Wunschbaum – Kauftipps

    Der Wunschbaum im Fernsehen

    Sa
    24.12.10:55–12:25RomanceTeil 1
    10:55–12:25
    Sa
    24.12.12:25–13:55RomanceTeil 2
    12:25–13:55

    Der Wunschbaum – Community

    Benjamin (geb. 1985) am 06.07.2011: Da ich selbst als Statist mitgewirkt habe sollte ich mir heute (soviele Jahre nachdems gedreht wurde) mich vielleicht doch mal bemühen die DVD zu ergattern um meine 2 Minuten Ruhm zu genießen
    Andre am 30.11.2007: Ich liebe diese Serie,ich habe sie gerade gesehen,denn bei Rossmann gab es die DVD´s für 6,99€.Was für ein Glück!Und die Titelmelodie ist einfach super. Schwärm.........
    Jutta Stendel (geb. 1966) am 15.04.2007: Eine sehr schöne "Mini- Serie". Tolle Handlung und besonders Gedeon Burkhard überzeugt in seiner Rolle. Freue mich das der Film im Mai noch mal wiederholt wird.
    Holger (geb. 1973) am 28.10.2005: Einer der schönsten Filme die ich je gesehen habe. Kein Wunder, Alexandra Maria Lara überzeugt wie eigentlich immer. Außerdem ist der Film mit dem besten an Schauspielern besetzt was der Markt hergibt!!!

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    3 tlg. dt. Familiensaga nach dem Roman von Sandra Paretti, Regie: Dietmar Klein.

    Das 19. Jh. klingt für Camilla Hofmann (Alexandra Maria Lara) unglücklich aus: Ihr spielsüchtiger Vater Fritz (Michael Degen) hat das Kapital seiner Seifenfabrik verzockt, und Camilla trennt sich von ihrem Geliebten Steve Kammer (Gedeon Burkhard), um sich ganz ihrer Familie und der Rettung des Unternehmens zu widmen. Karl Senger (Peter Lohmeyer) wird ihr Ehemann, mit dem sie eine eigene Familie gründet und ein erfolgreiches Waschmittelunternehmen aufbaut. Während Karl im Ersten Weltkrieg kämpft, kümmert sie sich allein um Fabrik und Familie. Sie trifft Steve wieder. Nun ist sie hin- und hergerissen zwischen Karl, dem sie während seiner Abwesenheit nicht untreu werden will, und Steve, den sie noch immer liebt.

    Die spielfilmlangen Folgen liefen zur Primetime und sind auf DVD erhältlich.

    Auch interessant …

    Der Wunschbaum – Kauftipps