Der junge Herr Vek

    Der junge Herr Vek

    CSSR 1971 (F.L. Vek)

    Die Lebensgeschichte des Frantizek Vek der ein begnadeter Geigenspieler ist. Als junger Mann verläßt er sein Heimatdorf um in Prag sein Talent zu vervollkommnen. Er wird dort berühmt und kehrt Jahre später in sein Heimatdorf zurück. (Text: NN)

    Der junge Herr Vek – Community

    Marita (geb. 1962) am 12.03.2009: Die junge hübsche Frau war nicht blind sondern stumm. Sie konnte nach einem Schockerlebnis in ihrer Kindheit nicht mehr sprechen. Der junge Herr Vek hat sich in sie verliebt, aber sie hat sich für einen anderen Mann entschieden, einen Herrn Dr. Tham (Name richtig?), der sich mit Vek angefreundet hatte. Während der schweren Geburt ihres Sohnes hat die junge Frau geschrien und konnte danach wieder normal sprechen. Vek war Taufpate des Jungen, der leider nach wenigen Monaten verstarb. Die Ehe der jungen Frau war nicht glücklich. Ihr Mann hat zu viel getrunken und den beiden ging es finanziell sehr schlecht. Herr Vek hat später eine Frau aus seinem Heimatdorf geheiratet. Übrigens hat Herr Vek in Prag Mozart kennen gelernt.
    Hana (geb. 1980) am 28.05.2008: Hallo Sybille, die junge blinde Frau heißt Paula (Schauspielerin Jana Brejchova).
    sybille (geb. 1962) am 16.05.2008: zu der Serie "Der junge Herr Vek" ZDF 1973/1974 Hallo! Ich habe die Kommentare zu obiger Serie gelesen. Ich suche den Namen der Jungen, blinden Frau, in die sich der junge Herr Vek verliebt hat und die am Ende der Serie wieder sehen konnte. Kann mir jemand helfen - bitte? freue mich sehr. liebe Grüße sybille
    Dei,Andrea (geb. 1963) am 19.11.2005: Seit Jahren beschäftigt mich diese Serie aus meiner Kindheit. Heute endlich was gefunden.Danke
    Christian (geb. 1965) am 14.11.2005: Hi Stefan! das Lied ist ein protestantisches Kirchenlied: "Erhalt uns Herr bei Deinem Wort..."

    Cast & Crew