Das Geheimnis der Delphine

    Das Geheimnis der Delphine

    AUS 1989 (Dolphin Cove)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.08.1990 PRO 7

    Der amerikanische Delphinforscher Dr. Michael Larson verliert bei einem Autounfall seine Frau. Nach diesem traumatischem Ereignis hört seine Tochter auf zu sprechen. Zusammen mit ihren Vater wird sie von einem reichen Adligen nach Australien gerufen, um dort die Sprache der Delphine zu erforschen. Während der Forscher rein wissenschaftliches Interesse an dem Job hat und an die Therapiemöglichkeiten für seine Tochter denkt, verfolgt der Baron nur das Ziel, mit Hilfe der Delphine einen Schatz im Meer ausfindig zu machen. (Text: Gudrun Lange)

    Das Geheimnis der Delphine – Community

    luna (geb. 1995) am 07.07.2006: ich finde delphine einfach toll ud ihr

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    8 tlg. austral. Familienserie (Dolphin Cove; 1988).

    Nach dem Tod seiner Frau zieht der Wissenschaftler Dr. Michael Larson (Frank Converse) mit seinen Kindern Katie (Karron Graves) und David (Trey Ames) nach Australien, um die Sprache der Delphine zu erforschen und die Möglichkeit, mit ihnen zu kommunizieren. Ihr Assistent ist der Aborigine James Didge Desmonde (Ernie Dingo), das Geld für die Forschung stammt von dem reichen Industriellen Baron Trent (Nick Tate).

    Die einstündigen Folgen liefen sonntags am Vorabend.