Tierärztin Dr. Mertens

    Tierärztin Dr. Mertens

    D 2006–
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.10.2006 Das Erste

    Schon als Kind wollte Susanne Mertens Zootierärztin werden. Mit Ehemann Klaus hatte sie vereinbart, erst nach der Einschulung des gemeinsamen Sohnes Jonas wieder zu arbeiten. Als Zootierarzt Dr. Vogel ihr die freie Assistenzarztstelle anbietet, erinnert sie ihren Mann an die alte Abmachung. Klaus ist alles andere als begeistert. Susanne muss feststellen, dass sie sich auf seine Unterstützung in der neuen Situation nicht verlassen kann. Indessen geht Susannes Vater, Zoodirektor Prof. Baumgart, in Pension: Der merkantile Führungsstil seines Nachfolgers Dr. Fährmann veranlasst Dr. Vogel zur Kündigung – nun ist Susanne allein verantwortlich. Während einer spektakulären Aktion, in der sie ihren Sohn und dessen Schulfreundin Rebecca vor einem ausgebrochenen Braunbären rettet, lernt Susanne Rebeccas Vater Christoph Lentz kennen. Die beiden sind sich sofort sympathisch … (Text: Saxonia Media/Bavaria Film)

    Crossover mit In aller Freundschaft

    Tierärztin Dr. Mertens auf DVD

    Tierärztin Dr. Mertens im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mo
    05.12.12:55–13:45NDR222.09Auf Leben und Tod
    12:55–13:45
    Di
    06.12.12:55–13:45NDR232.10Licht und Schatten
    12:55–13:45
    Mi
    07.12.12:55–13:45NDR242.11Der Besucher
    12:55–13:45
    Do
    08.12.12:55–13:45NDR252.12Schwarze Tage
    12:55–13:45
    Fr
    09.12.12:55–13:45NDR262.13Der verlorene Sohn
    12:55–13:45
    Mo
    12.12.12:55–13:45NDR273.01Nachwuchssorgen
    12:55–13:45
    Di
    13.12.12:55–13:45NDR283.02Große Erwartungen
    12:55–13:45
    Mi
    14.12.12:55–13:45NDR293.03Alt und jung
    12:55–13:45
    Do
    15.12.12:55–13:45NDR303.04Sorgenkinder
    12:55–13:45
    Fr
    16.12.12:55–13:45NDR313.05Vater und Sohn
    12:55–13:45
    Mo
    19.12.12:55–13:45NDR323.06Bärenjagd
    12:55–13:45
    Di
    20.12.12:55–13:45NDR333.07Der Sturz des Königs
    12:55–13:45

    Tierärztin Dr. Mertens – Community

    LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 03.12.2016 14:17: @Pusteblume: Muß denn immer alles realistisch sein? Das Leben ist schon realistisch genug. Aber schade finde ich daß immer die schönste Traumehe wie die der Dr. Mertins Lentz und ihren Dr. Christoph Lentz. Das fand ich sehr schade und überhaupt nicht ut, waren doch so ein tolles Paar. Und nun hat sie einen neuen Freund. Das Ausscheiden von Michael Lesch hat mich sehr betroffen. Er war doch ein wichtiger Bestandteil der Serie von Anfang an. Warum ist er raus? Ist er wieder krank?
    hans-peter am 23.11.2016 03:50: Weiß jemand die Drehorte der Wohnungen von Dr. Mertens und Fam. Baumgart?
    Pusteblume am 29.10.2016 10:24: Es ist ja bezeichnend, dass der letzte Post von Ende September ist... Ich finde es nervig, dass die deutschen Serien sich das 'Kaputtverbessern' der amerikanischen Serien abgeguckt haben. Immer, wenn man in eine Serie wie in einen gemütlichen alten Latschen schlüpft, die Leute kennt und mag und die Atmosphäre, dann werden 'jugendlich, frische Akzente' gesetzt. Den Dr. Blum Schauspieler habe ich neulich in einer Talkshow gsehen. Er hat erst erzählt, dass er ewig keine Anstellung hatte, dann dass er 'solche' Serien pifig findet und dann, dass er sich ausbedungen habe, spontane Eingebungen beim Dreh einbringen zu dürfen-kurz, er spielt sich selbst! Was für ein Kotzbrocken Image will man denn freiwillig haben? Ich finde es auch total unrealistisch, dass ihm keiner Kontra gibt und zwar in einer ganz 'altmodischen', deutlichen Art, dass sich so ein Verhalten für einen erwachsenen Menschen, noch dazu in einer Führungsposition nicht gehört. Solche Macht hat kein Mensch, de öffentlich angestellt ist, dass er die Leute derartig unter Druck setzen kann (die Hälfte von Ihnen geht eh' freiwillig). Die einzige war Frau Weber, aber die hätte dann bleiben sollen-aber da ist ihr Alter ihr bei den Serienmachern im Wege. Rebecca ist weg. die Pflegetochter pubertiert nicht nur, sondern verändert total ihren Charakter, genauso Jonas und Susanne wendet sich auch dann nicht an Rebecca...? Und der Haarschnitt von Ursela Monn!!! Wenn die ARD und das ZDF nur begreifen würden, dass die allermeisten jungen Leute eh' die Free TV Sender sehen und sich nicht so anzubiedern versuchten!
    subira am 29.09.2016 10:49: So sehr ich mich gefreut habe, dass endlich neue Folgen zu sehen sind: Die Umbesetzung der Rolle der kleinen Luisa ist in meinen Augen eine krasse Fehlbesetzung. Hier ist wirklich nichts mehr vom Charakter der ursprünglichen Figur vorhanden, mal abgesehen vom Äußeren, was man vielleicht noch tolerieren könnte. Und wohin ist eigentlich Rebecca "entsorgt" worden? In den jetzigen Folgen muss man annehmen, dass es sie nie gegeben hätte. Hier hätte man zumindest nebenbei einen Kommentar erwarten können, dass sie z.B. ein Auslandsjahr absolviert, sich auf einem Internat befindet oder was auch immer. Sehr merkwürdige Verfahrensweise!
    JPJ (geb. 1947) am 26.08.2016 12:18: JPJ sagt artig DANKE und wünscht ein schönes Wochenende Tschüss Peter

    Tierärztin Dr. Mertens – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …