Conan, der Abenteurer

    Conan, der Abenteurer

    D/USA 1997–1998 (Conan, the Adventurer)
    Deutsche Erstausstrahlung: 03.01.1998 ZDF
    Alternativtitel: Conan

    Vor Jahren hat der mächtige Magier Hissah Zul Conans Eltern ermordet. Nun sinnt der Abenteurer auf Rache und will den Tyrannen zur Strecke bringen. Hissah setzt dagegen: Er sendet nicht nur seine Armee, sondern auch Zauberer Yara aus, um Conan zu vernichten. Doch der kann fliehen und folgt einer unbekannten Macht in die Berge. Dort entdeckt Conan das Schwert von Atlantis. (Text: Premiere)

    Conan, der Abenteurer auf DVD

    Conan, der Abenteurer – Community

    BerndMetz (geb. 1983) am 04.02.2015: Ich werde mir mal später die DVD`s kaufen und nen Retro-Tag machen. Kaffee und Kuchen oder Plätzchen und dann auf dem Sofa chillen und Conan ansehen. Und zurück erinnern als man die Serie zum ersten mal sah. Das wird sicher voll toll. Ich freu mich jetzt schon.
    VOLKER (geb. 1975) am 15.11.2014: Habe mir damals gerne dieseSerie angesehen Leider laufen auch diese Filme nicht mehr im Fernsehen. Besitze nun auch endlich die DVD´s. Leider wird Ralf Möller in Deutschland noch immer sehr stiefmütterlich behandelt
    Bernd (geb. 1983) am 06.11.2014: War meine absolute Lieblingsserie damals ich schaute jede Folge Echt schade das sie nicht mehr wiederholt wird im ZDF da kommen ja nur noch solche Kochsendungen. Zum Gähnen
    Jenny (geb. 1986) am 21.02.2006: Also ich fand die Serie sehr gut. Ich weiss auch, dass ich ein Teil davon damals auf Kassette aufgenommen habe. Leider habe ich diese verpumelt. Aber ich habe mir jetzt die erste Kassette für 3 € bestellt. *g* freu mich schon. Dieser Stumme ist Zeben gewesen.
    whatever (geb. 1974) am 25.12.2005: GERADE WEGEN der Mitwirkung von Ralph Moeller wurde die Serie zum Rohrkrepierer, hat der gute Mann (im Gegensatz zu seinen 3 Mitstreitern) überhaupt geschauspielert? Selbst der Taubstumme aus dem Heldenquartett hat ihn mit leichtigkeit an die Wand gespielt. Nur rumstehen und die eingeölten Muckis zur Schau stellen ist keine Kunst, da hätte man auch JEDEN Bodybuilding versessenen Typ aus dem Fitnesscenter für die Rolle nehmen können, ...an den Stränden von Kalifornien gibts es davon soviele wie Sand am Meer. R.I.P Arnie & Ralph Mahlzeit

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    21 tlg. US-Abenteuerserie (Conan – The Television Series; 1997–1998).

    Der muskulöse sumerische Krieger Conan (Ralf Möller), ein Nachfahre der Menschen von Atlantis, soll einmal König werden. Bis dahin kämpft er mit Unterstützung seiner Kumpanen Vulkar (Andrew Craig), Zzeben (Robert McRay), Bayu (T. J. Storm), dem Gnom Otli (Danny Woodburn) und manchmal der Banditenkönigin Karella (Aly Dunne) gegen den bösen Magier Hissah Zul (Jeremy Kemp), der Conan töten will. Zuls Ratgeber ist Orakelnder Sprechender Schädel (A. C. Qart-Hadosht). Schwertkämpfe sind an der Tagesordnung.

    Die Geschichten basierten auf den Conan-Romanen von Robert E. Howard, aus denen bereits drei Filme mit Arnold Schwarzenegger als Conan, der Barbar entstanden waren.

    Das ZDF, das die blutige Serie koproduziert hatte, zeigte die 45 Minuten-Folgen nachmittags an Werktagen, oft im Doppelpack.

    Auch interessant …