Doctor Who

    Doctor Who

    GB 2005–
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.01.2008 ProSieben

    Die britische Science-Fiction-Kultserie wurde nach ihrer vorübergehenden Absetzung im Jahre 1989 von der BBC komplett für das 21. Jahrhundert aufgefrischt und 2005 wieder auf den Bildschirm zurückgebracht.

    Dies sind die Abenteuer des Zeitreisenden „Doctor Who“, einem Außerirdischen in menschlicher Gestalt, der mit einer geheimnisvollen intelligenten Zeitmaschine in Form einer altmodischen britischen Polizei-Notrufzelle, der sogenannten „TARDIS“, Raum und Zeit überwindet, um Menschen und anderen Lebewesen zu helfen, fehlgelaufene Ereignisse zu korrigieren und ganze Zivilisationen zu retten. Dabei bekommt er es immer wieder mit bösartigen Feinden zu tun, deren häufigste und langlebigste Vertreter die Daleks darstellen, eine aussterbende Rasse von Mutanten des Planeten Skaro. Sie können nur mit Hilfe einer roboterhaften kegelförmigen Außenhülle überleben und kreuzen von Beginn der Serie an immer wieder die Wege des Doctors.

    Wird der Doctor auf seinen Reisen getötet, kann er sich vollständig regenerieren und tritt dann mit neuem Aussehen und auch verändertem Charakter in Erscheinung, was aus produktionstechnischer Sicht zur Folge hat, dass man den Hauptdarsteller der Serie immer wieder nach einigen Staffeln problemlos austauschen kann.

    Um auf seinen Reisen durch Zeit und Universum nicht zu vereinsamen, nimmt der Doctor immer wieder Begleiter mit, die ihm bei seinen Abenteuern und über mehrere Folgen und Staffeln unterstützend zur Seite stehen. Meist handelt es sich dabei um Menschen von der Erde, manchmal aber auch um humanoide Lebewesen von anderen Planeten, einmal ist es sogar ein Roboterhund. „Doctor Who“ ist ein wichtiger Teil der britischen Popkultur und steht im „Guinness Buch der Rekorde“ als am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Serie der Welt, gemessen an Einschaltquoten und dem Vertrieb über andere Medien.

    Fortsetzung von Doctor Who

    Doctor Who auf DVD

    Doctor Who im Fernsehen

    Sa
    03.12.20:15–21:00BBC Ent.1158.11Dark Water (OF)
    20:15–21:00
    So
    04.12.02:00–02:45BBC Ent.1148.10In The Forest Of The Night (OF)
    02:00–02:45
    So
    04.12.02:45–03:30BBC Ent.1158.11Dark Water (OF)
    02:45–03:30
    So
    04.12.16:10–16:55BBC Ent.1148.10In The Forest Of The Night (OF)
    16:10–16:55
    So
    04.12.16:55–17:40BBC Ent.1158.11Dark Water (OF)
    16:55–17:40
    Mo
    05.12.12:15–13:05BBC Ent.1158.11Dark Water (OF)
    12:15–13:05
    Mo
    05.12.15:40–16:25BBC Ent.1158.11Dark Water (OF)
    15:40–16:25
    Mo
    05.12.21:45–22:30BBC Ent.1148.10In The Forest Of The Night (OF)
    21:45–22:30
    Di
    06.12.02:40–03:25BBC Ent.1148.10In The Forest Of The Night (OF)
    02:40–03:25
    Di
    06.12.21:10–21:55One1138.09Hinter den Wänden
    21:10–21:55
    Mi
    07.12.20:15–21:00One1148.10Ruf der Wildnis NEU
    20:15–21:00
    Mi
    07.12.22:40–23:35FOX897.02Der Dalek in dir
    22:40–23:35

    Doctor Who – Community

    Iltu am 15.09.2016 16:13: one ARD hat gerade getwittert, dass sie nun doch Day und Time of the Doctor zeigen können. Sie haben es tatsächlich noch rechtzeitig geschafft. Zitat: "Liebe Whovians, es ist vollbracht: Wir zeigen am 21.09. "Der Tag des Doktors" und am 28.09. "Die Zeit des Doktors" :-) #HomeforWhovians" https://twitter.com/one_ard/status/776408954926620672
    sandor am 08.08.2016 23:39: Vielen Dank Iltu! :)
    Iltu am 08.08.2016 11:14: Das ist die Folge Kalter Krieg / Cold War.
    sandor am 05.08.2016 12:25: Hallo! Kann mir bitte jemand sagen in welchen Episode James Norton ( als Onegin) mitspielt? Danke!
    ference02 am 04.08.2016 10:12: "Die Ringe von Akhaten" ist für mich die schlechteste Folge bisher. Die Geschichte ist unglaubich kitschig, die Musik (wie aus einen Musical) ist grässlich. Clara ist am schlimmsten. Sie ist unglaublich nervtötend, arrogant und unsympathisch. Das diese gleich erst mal den Doctor rettet, wirkt - wie die Folge insgesamt - wie ein feuchter Pubertätstraum von Clara O. Sehr schade, dass Amy und Rory nicht mehr dabei sind. Matt Smith als Doctor finde ich klasse und auch die Geschichten der 5. und 6. Staffel waren toll und schön umgesetzt. Der Doctor scheint nun nicht mehr er selber zu sein. Die Figur der Clara O. ist irgendwo zwischen der Arztgattin als"Frau Doctor" und der Spielerfrau angesiedelt. "Run, you clever boy!" und man versteht nicht wieso er das nicht tut und das Kindermädchen da lässt wo es war...

    Doctor Who – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Fortsetzung der traditionsreichen britischen Science-Fiction-Kultserie, die es in der Zeit von 1963 bis 1996 auf über 158 Episoden mit über 700 Folgen gebracht hat.

    „Doctor Who“ ist ein wichtiger Teil der britischen Popkultur und steht im „Guinness Buch der Rekorde“ als am längsten laufende und erfolgreichste Science-Fiction-Serie der Welt, gemessen an Einschaltquoten und dem Vertrieb über andere Medien.

    Auch interessant …