Accused – Eine Frage der Schuld

    Accused – Eine Frage der Schuld

    GB 2010–2012 (Accused)
    Deutsche Erstausstrahlung: 04.04.2013 Sky Atlantic

    Für Klempner und Familienvater Willy Houlihan (Christopher Eccleston) laufen die Geschäfte miserabel und privat steht er vor einer schwierigen Aufgabe: Er hat eine Geliebte, die möchte, dass er sich endlich zu ihr bekennt und seine Familie verlässt. Gerade als er seiner Frau Carmel (Pooky Quesnel) die Wahrheit sagen will, platzt seine Tochter herein und gibt bekannt, dass sie heiraten wird. Willy behält sein Geheimnis für sich, doch die Hochzeitspläne seiner Tochter setzen ihn noch mehr unter Druck. Verzweifelt geht er in die Kirche, um einen Pakt mit Gott zu schließen: Wenn dieser ihm aus seinen finanziellen Schwierigkeiten hilft und er somit für die Hochzeit seiner Tochter aufkommen kann, will er im Gegenzug doch bei seiner Familie bleiben. Tatsächlich findet Willy bald darauf ein Päckchen mit einem Haufen Geld und all seine Probleme scheinen gelöst.

    In Jimmy Mc Governs düster-realistischer Krimiserie entfaltet sich in jeder Folge die Geschichte eines Verbrechens aus Sicht eines Angeklagten. Die rückblickend erzählten Umstände der Tat und das detaillierte Psychogramm des Täters machen den Zuschauer unter zunehmender Spannung zu einem Zeugen dramatischer Zufälle und falscher Entscheidungen. Dass etwas Schlimmes passieren wird, ist bereits klar – doch welches Verbrechen am Ende vor Gericht verhandelt wird, ist keineswegs abzusehen. (Text: Sky)

    Accused – Eine Frage der Schuld auf DVD

    Accused – Eine Frage der Schuld – Community

    Stefan (geb. 1963) am 15.03.2014: Schade, daß es hier keine dritte Staffel davon gibt. So 'ne hochgradig klassische Serie hab ich schon lange nicht mehr gesehen...
    Julie_Dante (geb. 1971) am 14.08.2013: @ Soulcry, ich habe damals ja die wunderbaren Beiträge zwischen Doogie und Dir verfolgt, und mich so manches mal gebogen vor Lachen, wenn Euch das Gegenfliegen der Postings die Köpfe zum Rauchen brachte, klar nun herrscht bei dieser Serie ( Mist, ich komme nicht auf den Namen^^) eine Dürreperiode, weil keine neue Folgen derzeit gesendet werden, und daher nur diese dämlichen Beiträge von diesem Forentroll, der die gesamte Wunschliste ruiniert hat. Um es klar zu sagen, trotz Intervenierens meinerseits hat der Betreiber nichts getan, um das, was ich vor einiger Zeit nur angedeutet habe, nicht in den Griff bekommen. Um es noch klarer zu formulieren, wäre diese Person in meinen Forums unterwegs, hätten wir den Forentroll längst hinausgeworfen, so etwas mögen und dulden wir nicht. Jetzt fragst Du Dich sicherlich, was Du mit diesem Troll zutun hast ? Nichts, und doch eigentlich alles, da Du mit der Userin "Doogie" so wunderbare Beiträge erstellt habt, und nur diese kleine Verbindung reicht aus, um auch Dir das Forumleben zu vermiesen, dass spüren ja die anderen ehrlichen User, und zu diesem hirnrissigen Blödsinn hat niemand Lust. Über mich behauptet der Troll ja auch, dass ich "Dominique Devereaux" sei, ich lasse ihm in den Glauben, wenn er meint, dass ich es bin, soll er diesem Irrglauben weiterhin unterliegen. Nun habe ich einen weiteren Tipp für Dich, es ist keine Krimiserie, aber eine wunderbare Dramaserie aus UK, wo noch schwarzweiß^^ gesehen wurde, macht aber die Spannung nicht weg. Leider wird diese Serie aber nicht im TV ausgestrahlt, sondern gibt es als Kauf DVD zu erhalten, diesmal in einer schönen Komplettbox, es ist "Die Forsyte Saga". LG Julie_Dante
    Soulcry (geb. 1978) am 11.08.2013: @Julie_Dante Du bist nicht die einzige die nur noch recht wenig auf wunschliste aktiv ist. So gut wie alle Leute mit denen man hier venünftig reden konnte sind mittlerweile gegangen oder inaktiv. Was das für das Niveau und den Umgangston in den Foren bedeutet solltest Du als Moderator ja nur zu gut wissen ;) Mir persönlich ist meine Zeit auch mittlerweile zu Schade um mich hier noch zu engagieren ;) Broadchurch wurde von der Pro7/Sat1 Gruppe gekauft und wird dann hoffentlich in naher Zukunft auch bei uns zu sehen sein ;) Danke für den Tipp :) In der Orginalversion habe ich es leider verpasst :( Viele Grüße Soulcry
    Julie_Dante (geb. 1971) am 07.08.2013: Hallo Soulcry, nun melde ich mich langer Zeit wieder bei Dir, obwohl ich gestern bei den Borgias etwas gepostet hatte, aber ich habe extrem wenig Zeit, meine Aufgaben als zweifacher Supermoderator und dreifacher Moderator belasten mich stark, machen aber Spaß. Leider hatte ich bisher noch keine Zeit, Schande über mich,^^, auf Deine Links einzugehen und mir anzuschauen, aber ich habe eine neue britische Krimiserie für Dich, die recht Interessant zu sein scheint. "Broadchurch" heißt die Serie, schau einfach mal nach. Bis dann mal wieder.
    Soulcry (geb. 1978) am 27.02.2013: @Julie_Dante (-Teil 2-) Eine Kleinigkeit noch: Wenn Du mal ein wenig auf eine Antwort von mir warten musst, so liegt das daran dass unsere Texte mittlerweile recht umfangreich werden. Es kann also durchaus mal passieren, dass ich zwischendurch anderen Leuten antworte. Das ist dann nichts persönliches sondern hat eher was mit dem zeitlichen Aufwand zu tun ;) Ein Text wie dieser schreibt sich halt nicht in 5 min. Da brauch ich schon etwas Zeit und Ruhe. Arte zeigt übrigens Dr. Monroe http://www.wunschliste.de/tvnews/16860 . Ich hab selber noch nicht reingeschaut und weiß überhaupt nicht was mich erwartet. Da es sich um was britisches handelt dachte ich ich sag zumindest kurz was ;)

    Accused – Eine Frage der Schuld – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …

    Accused – Eine Frage der Schuld – Kauftipps