Deutsche Erstausstrahlung: 30.06.2000 KI.KA

    Schule, nein danke! Der elfjährige Abeltje Roef hat die Nase voll. Ständig muss er nachsitzen, die Mädchen hänseln ihn, und sein geliebtes Skateboard ist dem Lehrer ein Dorn im Auge. Und dann ist da noch das Zirkuskind Laura: Die Schulkameradin ist in ihn verliebt! Ein Streit zwischen dem Lehrer und Abeltjes Mutter kommt da wie gerufen: Frau Roef beschließt, dass ihr Sohn nicht mehr zur Schule gehen muss. Lieber soll er arbeiten. Die Stelle als Liftboy im örtlichen Kaufhaus bekommt der Junge nur, weil seine Mutter angibt, dass er 15 Jahre alt ist. Fröhlich lässt Abeltje bei der Heimfahrt seine Schulbücher davonfliegen. Am nächsten Tag im Kaufhaus: Abeltje tritt seine Arbeit an. Unter keinen Umständen, so heißt es, darf er den geheimnisvollen grünen Knopf im Lift drücken! Alles geht gut, bis Laura auftaucht. Sie will ihren Schulkameraden warnen, denn der Lehrer rückt in Polizeibegeleitung an, um Abeltjes ungesetzliche Beschäftigung zu beenden. Sie verschantzen sich im Lift und drücken den grünen Knopf, da geschieht Unglaubliches. (Text: KiKa)

    Abeltje, der fliegende Liftboy – Community

    pruedens @ (geb. 1910) am 12.01.2006: abeltje ist einn sehr schöner film und auch sehr coll.ich habe mir sogar die dvd gekauft.meine freundin wollte wissen wo ich sie gekauft habe aber ich wollte es ihr nicht sagen.12.1.2006
    Thomas Lange (geb. 1978) am 31.12.2003: Hallo Eine Frage wo Kann mann denn den Film Abeltje, der fliegende Liftboy kaufen? Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn sie mir eine adresse geben würden vielen Dank und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2004

    Cast & Crew