Ocean Girl

    Ocean Girl

    AUS 1994–1997
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.03.1996 ZDF

    Dr. Dianne Bates zieht mit ihren beiden Söhnen Jason und Brett nach ORCA, einer Forschungsstation für Meeresbiologie. Dort will sie die Sprache der Wale entschlüsseln. Auf einer Exkursion aufs Meer trifft Jason auf Neri, ein Mädchen, das mit Walen sprechen kann … (Text: Rebecca)

    Ocean Girl – Kauftipps

    Ocean Girl – Community

    DBraun89 (geb. 1989) am 16.06.2014: Also ich sehe im Episodenführer bei den Staffeln 3 und 4 jeweils 26 Episoden. Weiß nicht, was du meinst...
    Grimm36 am 15.06.2014: Hier werden aber nur jeweils 13 Folgen von Staffel 3 und 4 angegeben, allerdings sind es jeweils 26
    Timo (geb. 1987) am 02.05.2014: Momentan liegt der Preis für jede Box bei 39,99 Euro. Ich habe sie mir alle vorbestellt. Evtl. geht der Preis bei VÖ nochmals runter, aber 40 Euro bei 6 DVDs ist bei einer Neuveröffentlichung an der normalen Maximalgrenze.
    DBraun89 (geb. 1989) am 19.02.2014: Wird mit Sicherheit noch mind. 10 Euro günstiger, warten wir's mal ab. ;-) Die Release-Termine liegen ja schon noch ein Stück weit in der Zukunft, im Normalfall wird der Preis da nochmal nach unten korrigiert. Also ich hol mir alle Boxen auf jeden Fall - denn dass ich das noch erleben darf, hätte ich nie für möglich gehalten.^^
    Stefan (geb. 1979) am 18.02.2014: Ja, nur leider sehr teuer derzeit :-( 60eur für 6 DVDs finde ich einfach unverschämt und teuer. Jede serie kostet um die 2 bis max 30eur, aber das ist unverschämt... wenn das bei dem preis bleibt werde ich es mir nicht holen...

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Produktionsfirma Jonathan M Shiff Productions projektiert eine neue Serie „Ocean Girl – A New Generation“ mit 26 Folgen je 30 Minuten (vorgestellt im Rahmen der MIPTV 2013), die 2015 in Australien anlaufen soll.

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1996–1998 (ZDF); 1997 (KI.KA). 78 tlg. austral. Fantasyserie von Jonathan M. Shiff („Ocean Girl“; 1994–1997).

    Das Mädchen Neri (Marzena Godecki) gehört zu den Meeresbewohnern. Sie lebt auf einer einsamen Insel und bewegt sich wie ein Fisch im Wasser. Auf der Meeresplattform ORCA leben viele Wissenschaftler mit ihren Familien, die an einem Forschungsprojekt über Buckelwale arbeiten. In der Meeresbiologin Dr. Dianne Bates (Kerry Armstrong; ab Folge 27: Liz Burch) und ihren Söhnen Jason (David Hoflin) und Brett (Jeffrey Walker) findet Neri Freunde. Dr. Winston Seth (Alex Pinder) ist Dr. Bates’ Assistent. Neris Fähigkeiten kommen den Wissenschaftlern zupass, sie lässt sich jedoch nicht ausbeuten.

    52 halbstündige Folgen liefen im ZDF, weitere 26 Folgen zwischendurch in Erstausstrahlung im KI.KA. Eine Zeichentrickversion namens „Ocean Girl – Prinzessin der Meere“ war bei Super RTL zu sehen.

    Auch interessant …