Was gibt’s Neues auf Netflix & Co.?
    jetzt erfahren im Streaming-Guide

    Staffel 1, Folge 1–8

    • Staffel 1, Folge 1
      Ein neuer Tag beginnt für Stab und Patienten des Rivervue: Banger (Ted Levine) frühstückt mit seinen kleinen Söhnen, die gleich von seiner Exfrau Tammy (Patricia Clarkson) abgeholt werden; Abe Matthews (Billy Burke) versucht, das Model von letzter Nacht loszuwerden; Lyla Garrity (Michelle Forbes) macht sich im fünften Monat ihrer Schwangerschaft Sorgen um ihren Körper, was die Komplimente ihres Gatten Neil Harrison (Martin Donovan) kaum aufzuwiegen vermögen. (Text: SRF)
      Original-TV-PremiereDo 30.03.2000ABC
    • Staffel 1, Folge 4
      Bobby Banger (Ted Levine) wird von seinen Söhnen Tucker und Mick mit einem kuriosen Frühstück im Bett verwöhnt. Seine Ex-Frau Tammy will, dass Banger seiner Mutter endlich von der Scheidung erzählt, bevor sie sich alle an Micks Geburtstagsparty sehen. Lyla Garrity (Michelle Forbes) befragt einen Mann, der an Gynäkomastie leidet, während Hatcher (Michael Jai White) zu eruieren versucht, weshalb die reife Mrs. Stoddard (Ruth Williamson) plötzlich eine orale Fixierung entwickelt hat und nur noch an Sex denkt – was ihrem Gatten nicht nur Freude bereitet. Abe Matthews (Billy Burke) schlägt sich mit dem Komiker Charles Fischer (Jeremy Piven) herum, der für ihn manisch-depressiv ist und einer Behandlung bedarf; Fischer weigert sich jedoch, beruhigende Medikamente einzunehmen, weil er sonst seinen Beruf nicht mehr ausüben könne.
      Schlimmer noch: Der scharfsinnige Humorist dreht den Spiess um, diagnostiziert bei Abe Sex- und Vergnügungssucht und fordert ihn heraus, einmal eine Nacht ohne Frau oder Alkohol zu verbringen. Neil Harrison (Martin Donovan) macht sich Sorgen, dass das Baby seiner Frau Lyla mit einer Behinderung zur Welt kommen und aufwändiger Pflege bedürfen könnte. Darum erwägt er, einen lukrativen Auftrag als Sachverständiger in einem Prozess gegen einen Auftragskiller der Mafia anzunehmen. Die Assistenzärztin Heather Miles (Joelle Carter), die sich von Abe zu einem One-Night-Stand verführen liess, wird in einen Autounfall verwickelt. Banger befasst sich mit Hooper, der sich nicht entscheiden kann, ob er einen Prozess und eine lebenslängliche Haftstrafe riskieren oder auf das Strafminderungsangebot der Staatsanwältin Strictler (Linda Emond) eingehen soll. (Text: SRF)
      Original-TV-PremiereABC
    • Staffel 1, Folge 5
      Original-TV-PremiereMi 04.02.2009ABC
    • Staffel 1, Folge 6
      Neil Harrison (Martin Donovan) macht sich Sorgen, dass das Baby seiner Frau Lyla Garrity (Michelle Forbes) mit einer Behinderung zur Welt kommen und aufwendiger Pflege bedürfen könnte. Darum erwägt er, einen lukrativen Auftrag als Sachverständiger in einem Prozess gegen einen Auftragskiller der Mafia anzunehmen. Abe Matthews (Billy Burke) erklärt seinem Therapeuten, er halte es für genetisch bedingt, dass er mit einer möglichst grossen Anzahl Frauen schlafen wolle. Sein Therapeut kontert, er habe ein Problem mit emotionaler Intimität. (Text: SRF)
      Original-TV-PremiereABC
    • Staffel 1, Folge 7
      Alfred Parker (Giancarlo Esposito) leidet an einer dissoziativen Psychose und hat eine multiple Persönlichkeit. Von seiner Familie getrennt hat er seinen vierjährigen Sohn Scott entführt und an unbekanntem Ort versteckt. Scott ist Diabetiker, und wenn er nicht binnen weniger Stunden Insulin erhält, stirbt er. Parkers Exfrau Emily (Aunjanue Ellis) und ihr neuer Freund Joe drängen Bobby Banger (Ted Levine), aus dem „gefährlichen Spinner“ herauszuholen, wo der kleine Junge ist. Banger macht sich an die unmögliche Aufgabe, eine multiple Persönlichkeit unter Zeitdruck zu integrieren. Er begegnet dem tyrannischen Thor, dem kindlich verschüchterten Ernie, der verführerischen Delia, dem arroganten Cornelius, doch keine von diesen Persönlichkeiten Parkers scheint ihm weiterzuhelfen.
      Aber allmählich erfährt Banger einiges über die Ursachen von Parkers Leiden – und über die durchaus nachvollziehbaren Beweggründe für die Entführung seines Sohnes. Währenddessen hadert die Aufnahmeschwester Mrs Brown mit ihrem Gatten Hordell (Brian Tarantina) und flirtet mit einem charmanten Wachmann (Samuel L. Jackson). (Text: SRF)
      Original-TV-PremiereABC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Wonderland online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…