Wallenstein

    Kommentare 1–10 von 65weiter

    • Urs Martin (geb. 1958) am 31.07.2011

      Nach wiederholtem Durchschauenhören ... muss auch ganz speziell aufmerksam gemacht werden:

      WIE GUT Dialoge etc... {=> T E X T} abgefasst gestaltet worden ist.

      Einfach herrlich !! - diese markigen {oft hintersinnigen} Sätze und Aussprüche ... diese SPRACHE ....
      und zwar bei ALLEN Figuren des Wallenstein-Dramas.
        hier antworten
      • klaus (geb. 1956) am 09.03.2010

        Eine wunderbare Nachricht, dass "Wallenstein" endlich auf CD erhältlich ist.
        Ich erinnere nur mit allergrößtem Grausen, an die Darstellung Wallensteins in G. Knopp's 10-teiliger Serie. Meiner Meinung nach, noch nicht einmal Hilfsschulniveau.
          hier antworten
        • andreas (geb. 1958) am 13.02.2010

          Gute Nachrichten, hoffentlich gehen sie auch in Erfüllung! Wäre schön bei diesem Glanzstück des deutschen Fernsehfims: Hervorragende Schauspieler, allen voran Rolf Boysen. Meisterlich, Gemälden gleich arrangierte Szenen, wie der Reichstag in Regensburg oder das Abendessen des Kaiserpaares beim Wiener Hofe. Gründliche Zeichnung der Charaktere. Und dazu noch spannende Dramaturgie wie beim Prager Fenstersturz.
            hier antworten
          • frosch (geb. 1965) am 25.01.2010

            Ich sage nur eines: E N D L I C H
              hier antworten
            • Pidax (geb. 1962) am 16.10.2009

              Wir freuen uns, ankündigen zu dürfen, dass der Wallenstein-Vierteiler noch im ersten Quartal 2010 bei Pidax auf DVD erscheinen wird
              • jorgi (geb. 1957) am 22.10.2009

                Super, dass mit der DVD, gibt es eine Möglichkeit, die vorzubestellen, dass man einer der ersten ist, die die bekommt?
                Kann mich nur der Vorrednerin anschließen, jeder Mist wird gezeigt, aber die wahren Schätze des Fernsehens bleiben oft im Dunklen liegen
              • Pidax (geb. 1962) am 26.10.2009

                Das DVD-Set wird bei allen üblichen Quellen zeitgleich veröffentlicht. Vorbestellungen über die Pidax-Homepage sind in Kürze möglich.
              • Markus (geb. 1967) am 27.10.2009

                Super! Vielen Dank
              • Konrad (geb. 1960) am 31.10.2009

                Ich hatte es kaum noch zu hoffen gewagt...Im Zeitalter der TV Verblödung auf nach unten offener Richterskala helfen nur noch Hochkaräter wie dieser Vierteiler auf DVD - ENDLICH
              • Juergen (geb. 1959) am 06.12.2009

                Gott sei Dank. Endlich hat das Warten ein Ende. Hoffentlich geht nichts mehr schief (Rechte etc.)
              • Thomas Sachsenweger (geb. 1965) am 24.12.2009

                Super,

                ja ist denn schon Weihnachten? Tatsächlich.
                Wurde ja langsamZeit und ich bin froh, dass Sie das jetzt in Angriff nehmen.
                Gibt es schon ein genaues Datum und was kostet die DVD dann.

                Frohe Weihnachten
              • Pidax (geb. 1962) am 30.12.2009

                Die DVDs werden am 15.2.2010 erscheinen und sind bei uns bereits vorbestellbar.
                Als Extra wird ein fast einstündiges Porträt Golo Manns von Günter Grass enthalten sein. Wie die Serie selbst ein mittlerweile historisches Zeitdokument von 1968.
              • Lythana (geb. 1964) am 27.02.2010

                Bei mir ist sie gestern angekommen. Endlich. Schickes Booklet, Wendecover, freue mich schon, es endlich mal wieder und endlich in besserer Qualität wiederzusehen.
              hier antworten
            • Schmidt (geb. 1940) am 12.10.2009

              Es ist ein gelinde gesagt ein Skandal welcher Mist manchmal im ZDF an Sendungen jedes Jahr wiederholt wird!
              Aber auf eine der Sternstunden des ZDF mit "Wallenstein" wartest Du vergebens. Wenn sie die DVD mit Boysen veröffentlichen würden, oder wenigstens eine Wiederholung der Schiller- Aufzeichnung des ehemaligen DDR-Fernsehens mit Eberhard Esche als Wallenstein in der Regie von Frido Solter von 1979 könnten sie auch einen Verdienst um das klassische Erbe der Deutschen erwerben. Aber leider Fehlanzeige
                hier antworten
              • Dr. Hermann Wichmann (geb. 1968) am 23.09.2009

                Ich warte ebenfalls auf eine DVD-Veröffentlichung ...
                • Dr. Gudrun Rahm (geb. 1946) am 03.07.2010

                  Das Warten hat ein Ende, seit Anfang 2010 gibt es den Vierteiler "Wallenstein" als DVD.
                  Hoffentlich erfahren alle Interessenten diese gute Nachricht
                hier antworten
              • Michael (geb. 1958) am 10.04.2009

                Rolf Boysen ist wirklich der beste Darsteller Wallensteins, den ich bisher gesehen habe. Verhoffe zum Allerhöchsten, dass dieser Mime uns noch lange erhalten bleiben möge...
                Einziger Nachteil bei dem Vierteiler ist, dass manche Sachen sehr verkürzt oder gar nicht erwähnt werden. Jedenfalls wenn man die 4 Filme mit dem Buch von Golo Mann über Wallenstein vergleicht, welches ich schon x-mal gelesen habe. Egal, es ist eine Wonne, den Mann in der Rolle zu sehen.
                • Sabine Stiller (geb. 1947) am 07.08.2009

                  Bin durch Zufall auf diese Seite geraten und freue mich tierisch darüber!!! Ich bin die Tochter von Rolf Boysen und hoffe schon lange auf eine Wiederholung des "Wallensteins". Es geht ihm übrigens gut, er wird nächstes Jahr 90! und wundert sich immer, wieso so viel im Internet über ihn steht, obwohl er doch noch nicht mal weiß, was das ist und "wie man da rein kommt".....
                  Grüße an alle Fans,
                  Sabine Stiller geb. Boysen
                • Markus Pötzl (geb. 1967) am 22.08.2009

                  Ich wünsche Rolf Boysen alles gute und vor allem Gesundheit. Damit spreche ich sicher für viele meiner "Leidensgenossen" in diesem Forum. Vielleicht schaffen wir es durch unsere Beiträge in diesem Forum, das Herz eines Programmverantwortlichen zu erweichen, damit der Wunsch nach einer baldigen Wiederholung dieser sehr gelungenen Verfilmung in Erfüllung geht. Vor einiger Zeit versicherte man mir, dass zum 90.Geburtstag von Herrn Boysen eine Wiederholung geplant sei. Ich hoffe, dass dies keine leere Versprechung war.
                  Viele Grüße
                  MP
                • Paul Berghorn (geb. 1957) am 11.11.2009

                  Liebe Frau Stiller, auch ich freue mich SEHR, dass nun endlich der "Wallenstein" mit Ihrem Vater in der Titelrolle als DVD erscheinen wird. Ich habe auch in den vergangenen Jahren daraufhingewiesen, wie wertvoll diese Verfilmung ist! Und so hoffe ich auch, dass weitere Produktionen mit Ihrem Vater als Schauspieler, auf DVD erscheinen! Grüssen Sie ihn herzlich von einem Bewunderer seiner Schauspielkunst. Ich war 19 jahre als ich den wallenstein sah und er hat mich bis heute beeindruckt! Weiterhin alles Gute
                • Sabine Stiller (geb. 1947) am 14.11.2009

                  Dankeschön!
                  Ich werde ihn Weihnachten sehen und ihm berichten, wie sehr man ihn bewundert und verehrt.
                  Herzlichen Gruß, S.S.
                • Urs Martin (geb. 1958) am 31.12.2009

                  Ich möchte zu allererst dem BESTEN aller "Wallensteine" also : Herrn ROLF BOYSEN - alles GUTE und Gesundheit zu seinen 90 Jahren wünschen & IHM für seine überzeugende Arbeit, in der gelungenen Darstellung einer so wichtigen historischen Figur, ganz ganz herzlich DANKEN!!

                  Ja, solch eindrückliche, einmal gesehen Film-Bilder - so sie denn gut sind - bleiben über viele Jahre weiter erhalten... & haben sogar zu Reisen nach Prag & in andere Gegenden Böhmen's (über viele Jahre) angeregt.

                  Ich werde mir sicher die DVD erstehen..
                  erstaunlich nur, dass ES sooo laaaange gebraucht hat !

                  Sehr wahrscheinlich UNTERSCHÄTZEN die TV-Verantwortlichen ganz gewaltig das Publikum...
                  oder ist "es" Absicht??
                hier antworten
              • Andreas Schulz (geb. 1965) am 08.04.2009

                Bekanntlich stirbt die Hoffnung ja zuletzt. Also lasst uns alle hoffen, dass dieser - aus meiner Erinnerung heraus - so tolle Vierteiler doch irgendwann mal wieder aus den Kellern des ZDF ans Tageslicht bzw. auf einen Sendeplatz befördert wird, und sei es im Nachtprogramm oder in den Spartenkanälen wie ZDF doku. Auf eine DVD-Veröffentlichung wagt man ja kaum zu hoffen. Da setzt das ZDF wohl eher auf Rosamunde Pilcher und ähnlichen Schrott.
                  hier antworten
                • bernd degner (geb. 1965) am 26.03.2009

                  Ich habe mich mal beim ZDF schlau gemacht, was die Herstellung von 4 DVDs der Wallenstein-Serie mit Rolf Boysen kostet. Hier die Antwort:

                  wir danken Ihnen für Ihr Interesse am ZDF-Programm und sind gerne bereit, Ihnen eine VHS-Kassette (oder eine DVD-R) der unten genannten Sendungen zu überlassen. Die von Ihnen angefragten Kopien müssen individuell angefertigt werden. Wir können leider keine VHS-Kassetten/DVD-R bevorraten. Die durch diese Einzelanfertigung entstehenden Kosten, müssen wir an Sie weitergeben.

                  Sollten Sie an der Übernahme der unten genannten Beiträge interessiert sein, so senden Sie uns bitte eine formlose Bankeinzugsermächtigung (nur innerhalb Deutschland möglich) in Höhe von EUR 45,00 pro Folge zu. Eine andere Zahlungsmöglichkeit geht leider nicht.

                  In der Regel können wir Ihnen die Kopie in ca. 1 - 2 Wochen nach Geldeingang zur Verfügung stellen. Allerdings kann es in Einzelfällen auch etwas länger dauern, z. B. wenn das Ausgangsmaterial hausintern benötigt wird.

                  Sendedatum Sendetitel Sendedauer Preis

                  19.11.1978 Wallenstein - 4 Teile - je Teil 88,00 min 45,00 EUR

                  Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei der anzufertigenden Kopie um eine Privatkopie im Rahmen des § 53 Abs. 1 Urhebergesetz handelt, die von Ihnen nur zum persönlichen eigenen Gebrauch verwendet werden darf. Es ist daher nicht gestattet, die Kopie zu anderen Zwecken außerhalb dessen zu verwenden, wie z.B. zum Verleih, zur Vorführung, zum Verkauf (auch nicht für Internetauktionen) oder zur Weitergabe an Dritte etc. Ebenfalls nicht gestattet ist, die Kopie zu bearbeiten, zu kürzen, zu ergänzen oder in sonstiger Weise zu verändern. Wir bitten um Verständnis für diesen Hinweis.

                  Mit freundlichen Grüßen
                  ...
                  • Holger Schmelter (geb. 1963) am 30.03.2009

                    Ich habe auch mal vor einiger Zeit beim ZDF um einen Sendungsmitschnitt nachgefragt und habe dieselbe Preisliste erhalten. Ich muss schon sagen, das sind wirklich horrende Preise. Glücklicherweise befinde ich mich im Besitz eines Sendungsmitschnitts der vier Wallenstein-Folgen. Das ist wirklich eine tolle Verfilmung, bestes Historienfernsehen. Sowas wird und kann heute wohl nicht mehr verfilmt werden.
                  hier antworten

                Erinnerungs-Service per E-Mail

                Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wallenstein im Fernsehen läuft.

                Wallenstein – Kauftipps