zurückFolge 79weiter

    • 79. Under African Skies – die Entstehungsgeschichte des Albums „Graceland“

      Folge 79

      „Under African Skies“ erzählt die Entstehungsgeschichte von „Graceland“ und von den Kontroversen, die Paul Simon mit seinem Albumprojekt lostrat. Simon hatte sich nämlich – naiv, wie er heute behauptet – zum Ziel gesetzt, in Südafrika mit lokalen Musikern ein kulturübergreifendes, amerikanisch-afrikanisches Album aufzunehmen. Damit begab er sich direkt in politisches Kreuzfeuer: Man beschuldigte ihn unter anderem, den UN-Boykott zu umgehen, der über das Apartheidregime verhängt worden war. (Text: SRF)

      Original-Erstausstrahlung: So 26.08.2012 SF 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       So 26.08.2012
      23:05–00:40
      23:05–SF 1
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Stars im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …