zurückFilmfassung, Folge 1

    • 90 Min.

      Im Mittelpunkt des Films steht wie zuvor im ersten Teil Spuk aus der Gruft die 15-jährige Maja, die über den Verlust ihres geliebten Junkers Friedrich unendlich traurig ist. Der Junker ist nach seiner Erlösung durch Maja ins Reich der Schatten entschwunden. Maja ist so damit beschäftigt, einen Weg zu ihm ins Schattenreich zu finden, dass sie nicht merkt, wie verliebt Torsten, der Sohn des Bürgermeisters, in sie ist.Im Dorf ist die Mumie immer noch eine Touristenattraktion. Allerdings liegt, von den Touristen unbemerkt, nun nicht mehr Friedrich sondern dessen Bruder Balthasar – der wahre Mörder – im gläsernen Sarg. Balthasar sinnt auf Rache – schließlich hat er es Maja zu verdanken, dass seine Schandtat entdeckt wurde …  (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.12.2001 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spuk im Reich der Schatten im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …