Deutsche Erstausstrahlung: 07.10.2001 Super RTL

    In der von dem Wiener Thomas Brezina entwickelten und moderierten halbstündigen Gameshow treten zwei Teams mit je zwei Spielern in einer Weltraum-Kulisse gegeneinander an, um sich durch diverse Spielrunden zu kämpfen. Dabei müssen unter anderem Rätsel gelöst, Quizfragen beantwortet und Puzzle zusammengesetzt werden. Aber auch Activity-Spiele stehen auf dem Programm, bei denen zum Beispiel Pinguinfiguren auf einem wankenden Eisberg platziert werden müssen, ohne dass sie ins Wasser rutschen.

    Das Final-Team darf schließlich Memory spielen, die korrekt zusammengefundenen Abbildungen in Form realer Preise mit nach Hause nehmen und gewinnt außerdem eine Reise ins Ravensburger Spieleland. (Text: SuperRTL, mm)

    Spielegalaxie – Community

    divya dass (geb. 1997) am 13.10.2008: weis jemand wie man sich in der spielegalaxie anmelden kann ich muss es wissen danke
    Nina Moghaddam (geb. 1980) am 09.12.2007: Weiss jemand von euch, ob die Spielegalaxie noch weiterproduziert wird, wenn ja, wann und wo kommen dann die neuen Folgen? Danke für eure Bemühungen

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 2001. Halbstündige Spielshow für Kinder mit Thomas Brezina, in der zwei Teams mit je zwei Kandidaten auf den Spielplaneten Mysterix, Memorix, Wühlmax, dem Puzzleplaneten, Pfiffikus und Ratefix gegeneinander antreten.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spielegalaxie im Fernsehen läuft.