„Welt der Superreichen“: Sat.1 macht RTL Konkurrenz

    Martina Taubert als Frauke Ludowig

    Michael Brandes – 08.10.2010

    "Welt der Superreichen": Sat.1 macht RTL Konkurrenz – Martina Taubert als Frauke Ludowig – Bild: Sat.1

    Für eine neue Reportage-Reihe hat sich Sat.1 offenbar doch stark vom Konkurrenten RTL inspirieren lassen: In „STARS & stories Spezial: Die Welt der Superreichen“ ist Jet-Set-Reporterin Martina Taubert „exklusiv zu Gast in Luxusvillen, fliegt mit Privat-Jets und begleitet Milliardäre auf ihren gigantischen Motoryachten“. Im Gespräch mit Erben und Selfmade-Superreichen soll dabei die Frage geklärt werden, ob Geld wirklich glücklich macht. Das erinnert doch verdächtig an das 2008 ins Leben gerufene RTL-Format „Exclusiv Spezial – Das Leben der Superreichen“, von dem Sat.1 sogar den Sendeplatz im sonntäglichen Vorabendprogramm übernimmt.

    Immerhin: Beide Formate gehen nicht zeitgleich auf Sendung. Die nächste Folge von „Exclusiv Spezial – Das Leben der Superreichen“ (RTL) mit Frauke Ludowig geht am Sonntag, 7. November auf Sendung. Die sechs Folgen von „STARS & stories Spezial: Die Welt der Superreichen“ (Sat.1) starten erst eine Woche später, ab dem 14. November jeweils sonntags um 19:00 Uhr.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Überhebliche Geldfuzzis, die den Neid- und zugleich Kopfschüttelreflex beim Zuschauer aktivieren sollen, gehen doch immer. So witzig das auch manchmal ist, mir wird heute viel zu unkritisch und lustig über diese Dinge von Schönheits-OPs bis hin zu sich-arrogant-und-blöd-verhalten-ohne-Grund gezeigt ...
    • am via tvforen.de

      Ob die Welt das braucht?
      Zuzusehen, wie der Geldadel die Kohle raushaut?

      weitere Meldungen