WDR-Talk „west.art am Sonntag“ wird umbenannt

    Drei Sommershows im August zu Ehren des Ruhrpotts

    Michael Brandes – 24.07.2010

    WDR-Talk "west.art am Sonntag" wird umbenannt – Drei Sommershows im August zu Ehren des Ruhrpotts – Bild: WDR/Herby Sachs/Bettina Fürst-Fastré

    Der WDR-Talk „west.art am Sonntag“ bekommt einen neuen Namen. Als „west.art Talk“ kehrt die Diskussionsrunde am 5. September (ab 11:00 Uhr im WDR-Fernsehen) aus der Sommerpause zurück. „Innerhalb der west.art-Familie sollen die Titel einheitlich und eindeutig sein, damit der Zuschauer direkt weiß, was ihn beim Einschalten erwartet“, erläutert Tina Kohaus, Leiterin der WDR-Programmgruppe Kultur Fernsehen, die Umbennenung.

    Am Konzept der Sendung wird sich nichts ändern. Die Moderatoren Randi Crott, Bettina Böttinger und Holger Noltze begrüßen weiterhin jeden Sonntagvormittag Gäste aus allen Bereichen des kulturellen und öffentlichen Lebens im Foyer des WDR. Zur west.art-Familie zählen neben dem „west.art Magazin“ auch die „west.art Meisterwerke“, die „west.art Klassik“ und die „west.art Jazzline“. Die im Herbst 2009 gestartete Reihe „west.art – Bücher mit Christine Westermann“ wurde dagegen mangels Zuschauerzuspruch bereits wieder eingestellt (fernsehserien.de berichtete).

    Am 10., 17. und 24. August (jeweils um 22:00 Uhr im WDR-Fernsehen) laden die Moderatoren Katty Salié und Dieter Moor zur „west.art Sommershow“ an den Kulturkanal im Ruhrgebiet. Mit prominenten Gäste aus der Kulturszene sowie der Musik- und Showbranche plaudern sie über die Ernährungskultur und die Sprache des Ruhrpotts.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Vielleicht hilft es. Vielleicht muss ich dann beim Studieren meiner HörZu etwas weniger oft an eine Zigaretten-Marke denken - aber sonst?
      • am via tvforen.de

        beiderbecke schrieb:
        -------------------------------------------------------
        > Vielleicht hilft es. Vielleicht muss ich dann beim
        > Studieren meiner HörZu etwas weniger oft an eine
        > Zigaretten-Marke denken - aber sonst?
        .....
        im Wsten nichts neues ... ;-))

    weitere Meldungen