Vildan Cirpan übernimmt bei „GZSZ“ neue Hauptrolle

    Neue Ärztin für das Jeremias-Krankenhaus

    Bernd Krannich – 21.02.2020, 11:14 Uhr

    Schauspielerin Vildan Cirpan schließt sich „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ an

    Im Kiez von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ gibt es demnächst eine neue Bewohnerin: Vildan Cirpan schlüpft in die Rolle der Ärztin Nazan, eine junge, türkischstämmige Frau, die im Jeremias-Krankenhaus arbeitet.

    Der erste Auftritt der neuen Hauptfigur findet in Episode 6.978 der UFA-Serial-Drama-Produktion statt, deren Ausstrahlung aktuell für den 26. März geplant ist. Die Darstellerin verspricht, dass gleich ihr erster Auftritt im Krankenhaus eine sehr witzige Szene sei.

    Cirpan wurde 1991 in Baden-Würtemberg geboren, ihre Wurzeln liegen allerdings in der Türkei. Mit zehn Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Theater-Bühne. Ab 2011 absolvierte sie eine Schauspielausbildung an der Internationalen Schauspielakademie CreArte. Seit vier Jahren lebt die Schauspielerin nun in Berlin. In den vergangenen drei Jahren stand sie in mehreren Werbespots vor der Kamera und übernahm nach einer Fortbildung erste Synchronrollen, unter anderem bei „Sex Education“ und „Plan Coeur – Der Liebesplan“:

    Für „GZSZ“ vor der Kamera zu stehen ist für sie etwas ganz Besonderes: „Es ist sehr aufregend und spannend, Teil einer so erfolgreichen und bekannten Produktion zu sein. Ich freue mich auf alles, was nun ansteht und auf mich zukommt.“ Die Nachricht, dass sie im Casting um die Rolle erfolgreich hervorgegangen war, erreichte sie bei einer weiteren Fortbildung: Einer Yoga-Ausbildung in Indien, die sie gemeinsam mit ihrem Mann unternahm.

    „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ ist Deutschlands erfolgreichste Daily-Soap und wird von UFA Serial Drama hergestellt. Bei RTL läuft sie montags bis freitags um 19:40 Uhr, daneben ist sie jederzeit und vorab bei TVNOW verfügbar. In diesem Jahr steht für das Format – das nur ein Jahr jünger als die Darstellerin ist – die 7000. Folge an.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen