„Utopia“: Deutscher Veröffentlichungstermin bei Prime Video steht

    Deutsche Fans müssen einen Monat länger warten

    Bernd Krannich – 17.09.2020, 19:00 Uhr

    „Utopia“

    Prime Video hat seine Veröffentlichungsstrategie für seine „Utopia“-Neuauflage festgezurrt. Die achtteilige Serie wird hierzulande am 30. Oktober in deutscher Synchronfassung und englischsprachigem Originalton veröffentlicht.

    Das bedeutet auch, dass die Serie in Deutschland nicht bereits am 25. September im englischen Originalton veröffentlicht wird, wenn sie etwa in den USA an den Start geht.

    Im Mittelpunkt von „Utopia“ steht eine Gruppe von Comic-Fans, die sich online treffen und über ihre Besessenheit von einem scheinbar fiktiven Graphic Novel namens „Utopia“ zusammenfinden. Ian (Dan Byrd), Becky (Ashleigh LaThrop), Samantha (Jessica Rothe), Wilson (Desmin Borges) und Grant (Javon „Wanna“ Walton) decken geheime Bedeutungen auf, die in den Seiten von „Utopia“ verborgen sind und Bedrohungen für die Menschheit vorhersagen. Schnell wird ihnen klar, dass dies nicht nur eine Verschwörung ist, sondern es sich dabei um sehr reale Gefahren handelt, die gerade jetzt in ihrer Welt zum Leben erwachen. Auf ihrem gefährlichen Abenteuer begegnen sie der Hauptfigur des Comics, Jessica Hyde (Sasha Lane), die sie auf ihrer Mission begleitet, die Welt zu retten, aber gleichzeitig ihre eigenen Geheimnisse hütet.

    Weitere Rollen haben John Cusack („High Fidelity“), Rainn Wilson („The Office“) und Cory Michael Smith („Gotham“).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen