„Time Bandits“: Serienadaption von Terry Gilliams Kultfilm mit Lisa Kudrow in Arbeit

    „Thor“-Regisseur Taika Waititi dreht Fantasyserie für Apple TV+

    Vera Tidona – 29.09.2022, 12:45 Uhr

    Lisa Kudrow in „Web Therapy“ – Bild: Showtime
    Lisa Kudrow in „Web Therapy“

    Regisseur Terry Gilliam, Mitglied der britischen Monty-Python-Gang, brachte 1981 den Fantasyfilm „Time Bandits“ über einen Jungen auf abenteuerlicher Zeitreise in die Kinos. Apple bestellt nun rund 40 Jahre später eine Serienadaption von Regisseur Taika Waititi („Thor“-Filme, „Our Flag Means Death“) mit „Friends“-Veteranin Lisa Kudrow in der Hauptrolle. Geplant ist eine zehnteilige Miniserie.

    Im Film erlebt der elfjährige Kevin (in der Serie von Jungschauspieler Kal-El Tuck dargestellt) ein unglaubliches Abenteuer, als mitten in der Nacht plötzlich seltsame Gestalten aus seinem Kleiderschrank treten und wieder verschwinden. Um der Sache auf den Grund zu gehen, bewaffnet er sich mit einer Taschenlampe und erwischt eine Gruppe von sechs Zwergen. Die Zwerge haben von dem „Obersten Wesen“ eine Karte gestohlen, auf der alle noch bestehenden Löcher im Universum verzeichnet sind.

    Durch diese Löcher ist es möglich, in verschiedene Zeitalter zu reisen. Die Zwerge wollen das ausnutzen, um sich dadurch zu bereichern. Kevin schließt sich den Räubern an und findet sich an den verschiedenen, markanten Momenten der Menschheitsgeschichte wieder: So findet er sich auf Napoleons Schlachtfeld bei Castiglione wieder, trifft Robin Hood und griechische Götter und landet auf der Titanic. Dabei werden die Reisenden von einer bösen Macht verfolgt, die ebenso die besondere Karte in den Besitz bekommen möchten.

    Lisa Kudrow („Web Therapy“, „The Comeback“) übernimmt die Rolle der Penelope aus der griechischen Mythologie – angelehnt an den Film, in dem Sean Connery als König Agamemnon dabei war. In weiteren Hauptrollen sind Charlyne Yi, Tadhg Murphy, Roger Jean Nsengiyumva, Rune Temte, Kiera Thompson und Rachel House als die sechs Zwerge Randall, Wally, Fidgit, Strutter, Og und Vermin zu sehen.

    Die Serie „Time Bandits“, die bereits seit drei Jahren geplant ist, wird von Paramount Television Studios gemeinsam mit Anonymous Contents und MRC Television für Apple Studios produziert. Waititi wird die Drehbücher schreiben und die ersten beiden Episoden selbst inszenieren. Der mittlerweile 81-jährige Terry Gilliam ist als Produzent an der Umsetzung beteiligt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen