„The Odd Couple“: Lauren Graham übernimmt Gastrolle

    „Parenthood“-Darstellerin spielt Matthew Perrys Ex-Frau

    Ralf Döbele – 25.10.2014, 17:20 Uhr

    Lauren Graham in „Parenthood“

    Auf NBC hat die sechste und letzte Staffel von „Parenthood“ begonnen. Nach 13 weiteren Episoden heißt es Abschied nehmen von der Familie Braverman. Hauptdarstellerin Lauren Graham hat sich währendessen bereits ihren nächsten Job gesichert. Sie wird einen Gastauftritt in „The Odd Couple“ absolvieren, der CBS-Neuauflage der klassischen Comedy „Männerwirtschaft“.

    Graham verkörpert Gaby, die Ex-Frau von Oscar, alias Matthew Perry. Zwar war die Ehe der beiden äußert stürmisch. Dennoch hegen Oscar und Gaby trotz aller Streitereien auch in Scheidung noch tiefe Gefühle füreinander. Die Neuauflage von „The Odd Couple“ wird auf CBS voraussichtlich zur Midseason Premiere feiern. Neben Perry sind auch Thomas Lennon als Felix, Yvette Nicole Brown, Wendell Pierce und Lindsay Sloane in der Comedy zu sehen.

    Lauren Graham wurde im vergangenen Jahrzehnt international bekannt als Teil des wohl berühmtesten Mutter-Tochter-Gespanns der Seriengeschichte. Sieben Staffeln lang spielte sie Lorelai Gilmore in „Gilmore Girls“, bevor sie 2010 in „Parenthood“ eine weitere Hauptrolle als Mutter von Teenagern übernahm. Daneben absolvierte sie auch schon Gastauftritte in den früheren Perry-Serien „Go On“, „Studio 60 On The Sunset Strip“ und war in Filmen wie „Evan Allmächtig“, „Bad Santa“ und „Der göttliche Mister Faber“ zu sehen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen