„Sylvia’s Cats“: Bordelldrama ab Oktober bei ZDFneo

    Belgisch-deutsche Koproduktion

    "Sylvia's Cats": Bordelldrama ab Oktober bei ZDFneo – Belgisch-deutsche Koproduktion – Bild: ZDF/Kris Dewitte
    „Sylvia’s Cats“: Sylvia (Tiny Bertels) sitzt an der Bar des Bordells „Cats“

    Der Spartensender ZDFneo will in den kommenden Monaten kontinuierlich sein Serienangebot ausbauen. Noch mehr als bisher will man auf Koproduktionen mit ausländischen Partnern setzen. Nachdem am 6. Oktober die achtteilige dänisch-deutsche Eventserie „Countdown Copenhagen“ startet (fernsehserien.de berichtete), geht es am 10. Oktober mit „Sylvia’s Cats“ weiter. Der deutsche Titel für die belgisch-deutsche Produktion „Chausée d’Amour“ wurde zum zweiten Mal geändert. Aus „Highway of Love“ wurde zunächst „Sylvia’s Secret“ und nun schließlich „Sylvia’s Cats“. Jeweils dienstags um 21.45 Uhr sind die 45-minütigen Episoden zu sehen. Alle zehn Folgen liegen zudem ab dem 10. Oktober bereits in der Mediathek zum Abruf bereit.

    Die Dramaserie handelt von Sylvia (Tiny Bertels), einer gut situierten Vorstadtmutter zweier heranwachsender Kinder. Sie flüchtet aus ihrer bröckelnden Ehe mit einem prominenten Gynäkologen, der sich an seinen Patientinnen vergangen haben soll und wegen dieser sexuellen Übergriffe angeklagt wurde. In ihrer Verzweiflung übernimmt Sylvia ein von ihrem verhassten Vater geerbtes Bordell und zieht mit ihren beiden Kindern in die Wohnung des Etablissements „Cats“ in der berühmt-berüchtigten Chaussée d’Amour. Sylvia versucht, sich ein neues Leben im ungewohnten Umfeld aufzubauen. Allerdings wird sie schon bald in Ermittlungen zu einen Mordfall verwickelt, der sich vor zwanzig Jahren ereignet hat.

    Pieter van Hees und Frank Devos inszenierten die Gemeinschaftsproduktion von Telenet und Demensen in Koproduktion mit ZDFneo nach einer Idee von Pieter Peyls und Drehbüchern von Jan Pepermans und Stefanie Vanhecke.

    30.08.2017, 17:00 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen