„SOKO Köln“: Sonja Baum feiert Einstand als neue Chefin

    19. Staffel des ZDF-Vorabendkrimis in den Startlöchern

    Glenn Riedmeier – 03.08.2020, 18:27 Uhr

    Das neue „SOKO Köln“-Team: Matti Wagner (Pierre Besson), Vanessa Haas (Kerstin Landsmann), Helena Jung (Sonja Baum), Lilly Funke (Tatjana Kästel) und Jonas Fischer (Lukas Piloty) (v. l. n. r.)

    Zum Ende der 18. Staffel verließ Diana Staehly in ihrer Rolle als Teamchefin Anna Maiwald die „SOKO Köln“. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass die langjährige ZDF-Vorabendkrimiserie eine neue Kriminalhauptkommissarin begrüßen wird. Wie bereits berichtet, handelt es sich um Sonja Baum, die in Staehlys Fußstapfen tritt. Jetzt steht fest: Ihren Einstand feiert sie am 22. September, wenn die 19. Staffel im ZDF startet. Die neuen Folgen sind wieder dienstags um 18:00 Uhr zu sehen.

    Der Staffelauftakt trägt den Titel „Helena!“. Darin zieht es die neue Teamchefin Helena Jung (Sonja Baum) vom LKA Düsseldorf zurück in ihre Heimatstadt, wo sie von den SOKO-Kommissaren Matti Wagner (Pierre Besson), Jonas Fischer (Lukas Piloty), Vanessa Haas (Kerstin Landsmann) und Lilly Funke (Tatjana Kästel) gespannt erwartet wird. Das Kennenlernen im Biergarten beginnt jedoch anders als erwartet: Helena wird angeschossen – und verstirbt im Rettungswagen!

    In der Gerichtsmedizin erleben die Kommissare dann ihr blaues Wunder. Helena ist quicklebendig! Weil sie bereits vor vier Wochen fast überfahren wurde, hat sie sich jetzt für tot erklären lassen, um sich aus der Schusslinie zu nehmen – und in Ruhe den Fall zu lösen können. Die SOKO ermittelt somit gleich in zwei Fällen: dem versuchten Mord an Helena und dem Tod des Kellners Jens Vollmer (Sebastian Schlemmer), der von einem Schuss im Biergarten tödlich getroffen wurde.

    Sonja Baum ist gebürtige Bonnerin und lebt inzwischen in Köln. Als echte Rheinländerin freue ich mich besonders auf diese neue Aufgabe, so die Schauspielerin, die Telenovela-Fans noch aus „Julia – Wege zum Glück“ kennen könnten, wo sie von 2005 bis 2006 als Marie Vermont zu sehen war. Es ist ein Wiedersehen mit geschätzten Kollegen. Ihr „SOKO“-Team kennt Baum bereits als Episodendarstellerin bei vier früheren Folgen der ZDF-Krimiserie.

    „SOKO Köln“ wird von der Network Movie Köln im Auftrag des ZDF hergestellt. Produzent ist Wolfgang Cimera.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1967) am melden

      Sehr gut!!! Ich finde es noch immer sehr, sehr schade, dass die "Soko München" abgesetzt wurde!
        hier antworten

      weitere Meldungen