„Sex Zimmer, Küche, Bad“: Amazon dreht deutsche Young-Adult-Serie mit Influencern

    Turbulenter Alltag einer Münchner Studenten-WG

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 14.07.2021, 12:30 Uhr

    „Sex Zimmer, Küche, Bad“ – Bild: Amazon.de/Pantaflix Studios
    „Sex Zimmer, Küche, Bad“

    Auch wenn es viele nicht wahrhaben wollen: Zu den erfolgreichsten Formaten bei Streamingdiensten zählen Teeniedramen – oder auch Young-Adult-Serien, wie sie heutzutage gerne genannt werden. Nun wagt sich Prime Video auch in Deutschland in dieses Feld und hat mit „Sex Zimmer, Küche, Bad“ eine neue Eigenproduktion angekündigt, die sich um den „normalen Wahnsinn“ einer Studenten-WG im Münchner Glockenbachviertel dreht.

    Das Leben der sechs WG-Bewohner am Gärtnerplatz wird auf den Kopf gestellt, als Hauptmieterin Ina und ihr Freund Nelson spontan beschließen, nach Portugal auszuwandern. Für die zurückbleibenden Mitbewohner beginnt nun der Casting-Marathon, um passenden Ersatz für die beiden zu finden. Der Wunschzettel für die perfekten Nachfolger ist lang und unterscheidet sich von Mitbewohner zu Mitbewohner. Schließlich fällt die Wahl auf Sophie, inklusive eigener Putzfrau. Das Chaos fängt damit aber erst an: Es warten jede Menge Hürden und Drama auf die WG-Bewohenr, aber auch unvergessliche Partynächte.

    Neben etablierten Schauspielern besteht der Cast auch aus jungen Nachwuchstalenten und Influencern, darunter Céline Beran, Chris Torez, Patrick Mölleken („Die Kuhflüsterin“), Lukas White („Krass Schule – Die jungen Lehrer“, Luana Knöll („Spotlight“) und Jana Riva. Auch Nickelodeon-Moderator Sascha Quade ist Teil des Schauspiel-Ensembles. Den Titelsong steuert Musiker und Content-Creator Mario Novembre bei, der auch in einer Gastrolle mitspielt. Gedreht werden die insgesamt acht Folgen der ersten Staffel noch bis Mitte August in München. Als Produktionsfirma steht Pantaflix Studios hinter der Serie. Creative Producerin ist Anette Kraska, als Executive Producer fungiert Sebastian Lang. Tim Gondi verfasste das Drehbuch zu allen acht Folgen, die von Regisseur Lars Parlaska inszeniert werden.

    Mit ‚Sex Zimmer, Küche, Bad‘ bringen wir zusammen mit PANTAFLIX Studios zum ersten Mal eine deutsche Serie mit einem Cast aus professionellen Schauspieler:innen und beliebten Influencer:innen zu Prime Video, so Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von Prime Video Deutschland. Prime-Mitglieder können sich auf unterhaltsame Geschichten mitten aus dem Leben freuen – mit allen Höhen, Tiefen, Dramen aber auch herzlichen Momenten, die das Leben in WG mit Studierenden bereithält.

    Sebastian Lang, Geschäftsführer der Pantaflix Studios, ergänzt: ‚Sex Zimmer, Küche, Bad‘ ist etwas ganz Besonderes. Die Partnerschaft mit einem globalen Player wie Prime Video zeigt, dass unsere moderne Herangehensweise an das Erzählen von Geschichten und dem Mix aus jungen Creator:innen und professionellen Schauspieler:innen bestens funktioniert. Wir freuen uns über diesen Vertrauensbeweis und auf die Produktion von ‚Sex Zimmer, Küche, Bad‘.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen