RTL hat Showpläne mit Jauch & Gottschalk: „Joko & Klaas“ für die Älteren?

    Jauch dementiert konkrete Gespräche mit dem Sender

    Jutta Zniva – 10.03.2013, 11:12 Uhr

    Die 2 im Zweiten – Bild: ZDF (Screenshot)
    Die 2 im Zweiten

    RTL will Thomas Gottschalk und Günther Jauch (die fürs ZDF vor über 20 Jahren gemeinsam „Die 2 im Zweiten“ moderierten) nach einer Vorabmeldung des Spiegel angeblich für neue gemeinsame Shows gewinnen. Gespräche zwischen dem Sender und den beiden Moderatoren habe es, wie das Magazin aus dem RTL-Umfeld erfahren hat, diesbezüglich bereits gegeben.

    Ursprünglich hätte es von RTL-Seite Überlegungen gegeben, Thomas Gottschalk in Günter Jauchs Sendung „5 gegen Jauch“ zu integrieren – z.B. als „10 gegen Jauch und Gottschalk“. Nun denke der Sender an eine Show mit völlig neuem Konzept, an eine Art „Joko & Klaas„ für die ältere Generation.

    Gottschalk, heißt es im Spiegel, habe sich in dieser Angelegenheit nicht äußern wollen. Jauch habe konkrete Gespräche – „mit welchem Sender auch immer“ – dementiert.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Ich würde das gut finden. Habe in den 80igern gerne "die 2 im Zweiten" gesehen, aber ich denke mal dazu kommt es nicht.

      Ich habe mich letzte Woche schon über Thomas Gottschalk im Radio (Bayern 3) gefreut wo er knapp 2 Stunden lang moderiert hat und eine Auswahl von wirklich tollen Liedern gespielt hat. Hoffe mal er geht zurück zu seinen "Wurzeln" und moderiert bald eine Sendung im Radio.

      Dann müssen sich die Gottschalk Gegner nicht mehr drüber auslassen dass der Mann "weg vom TV" gehört und wir, die Herrn Gottschalk und seine Art mögen, können ihn dann wenigstens noch hören. Wie gesagt, letzten Sonntag war die Radiosendung einfach klasse und ich hoffe er wird das bald mal wieder tun. Bisher wars eine einmalige Angelegenheit.
      • am via tvforen.de

        Da kauft sich die ARD für teuer Geld einen Gottschalk und für teuer Geld einen Jauch. Aber auf die Idee, die beiden zusammenzubringen, kommen die Schlafmützen nicht. Das muss erst RTL wieder machen.
        • am via tvforen.de

          das habe ich mich auch schon die ganze zeit gefragt....
          die beiden zusammen wäre mal echt retro - evtl. steigt mike krüger auch noch mit ein.
          herrliche altherrenriege ;-)
      • am via tvforen.de

        Das wär doch aber ne gute Idee. Vielleicht wird ja wirklich was draus.

        weitere Meldungen