Rowan Atkinson („Mr. Bean“) geht in neuer Netflix-Comedy auf Bienenjagd

    Erster Trailer und Starttermin zu „Man vs Bee“ veröffentlicht

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 27.05.2022, 13:22 Uhr

    Rowan Atkinson in „Man vs Bee“ – Bild: Netflix
    Rowan Atkinson in „Man vs Bee“

    Der monumentale Zweikampf Mann gegen Biene beginnt für Rowan Atkinson im kommenden Monat. Der „Mr. Bean“-Darsteller spielt die Hauptrolle in der neuen Netflix-Comedy „Man vs Bee“, die am 24. Juni Premiere feiert. Der Titel ist dabei überaus wörtlich zu nehmen, wie nun auch der erste Trailer beweist.

    Rowan Atkinson verkörpert in der zehnteiligen Comedyserie Trevor, der hocherfreut ist, endlich einen neuen Job gefunden zu haben. Als Haus-Sitter soll er ein Luxus-Anwesen bewachen, während die Inhaberin (Jing Lusi) im Urlaub ist. Die Freude über die neue Anstellung wird allerdings zunehmend von einem kleinen Plagegeist getrübt: einer Biene, gegen die Trevor recht schnell den Kampf aufnimmt. Dieser eskaliert im Laufe der Zeit aber immer weiter, bis sogar ein Flammenwerfer zum Einsatz kommt.

    Hinter dem Konzept zu „Man vs Bee“ stehen Rowan Atkinson und „Johnny English“-Autor William Davies. Regie führt David Kerr, der auch bereits „Johnny English – Man lebt nur dreimal“ inszenierte, den dritten Teil der beliebten Spionage-Parodie. Bekannt ist Rowan Atkinson natürlich vor allem als die legendäre britische Comedy-Figur „Mr. Bean“, die er in der gleichnamigen Serie, in „Mr. Bean – Die Cartoon-Serie“, zahlreichen Kurz-Sketchen und in zwei Kinofilmen verkörperte. Ebenfalls bekannt und beliebt ist seine Rolle als frustrierter, mehrfach wiedergeborener royaler Diener „Blackadder“ in der BBC-Serie, von der von 1983 bis 1999 vier Staffeln und drei Specials produziert wurden. Außerdem spielte Atkinson in der Neuverfilmung des britischen Senders ITV die Titelrolle des „Kommissar Maigret“. Zwei Staffeln mit insgesamt vier Teilen wurden produziert.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      TV Wunschliste schrieb:
      -------------------------------------------------------
      > Der monumentale Zweikampf Mann gegen Biene beginnt
      > für Rowan Atkinson im kommenden Monat. Der "Mr.
      > Bean"-Darsteller spielt die Hauptrolle in der
      > neuen Netflix-Comedy "Man vs Bee", die am 24. Juni
      > Premiere feiert. Der Titel ist dabei überaus
      > wörtlich zu nehmen, wie nun auch der erste
      > Trailer beweist.
      >
      > Netflix-Trailer zu "Man vs Bee"
      >
      >
      >
      > Netflix-Trailer zu "Man vs Bee" (englisch)
      >
      >
      >
      > Rowan Atkinson verkörpert in der zehnteiligen
      > Comedyserie Trevor, der hocherfreut ist, endlich
      > einen neuen Job gefunden zu haben. Als Haus-Sitter
      > soll er ein Luxus-Anwesen bewachen, während die
      > Inhaberin (Jing Lusi) im Urlaub ist. Die Freude
      > über die neue Anstellung wird allerdings
      > zunehmend von einem kleinen Plagegeist getrübt:
      > einer Biene, gegen die Trevor recht schnell den
      > Kampf aufnimmt. Dieser eskaliert im Laufe der Zeit
      > aber immer weiter, bis sogar ein Flammenwerfer zum
      > Einsatz kommt.
      >
      > Hinter dem Konzept zu "Man vs Bee" stehen Rowan
      > Atkinson und "Johnny English"-Autor William
      > Davies. Regie führt David Kerr, der auch bereits
      > "Johnny English - Man lebt nur dreimal"
      > inszenierte, den dritten Teil der beliebten
      > Spionage-Parodie. Bekannt ist Rowan Atkinson
      > natürlich vor allem als die legendäre britische
      > Comedy-Figur "Mr. Bean", die er in der
      > gleichnamigen Serie, in "Mr. Bean - Die
      > Cartoon-Serie", zahlreichen Kurz-Sketchen und in
      > zwei Kinofilmen verkörperte. Ebenfalls bekannt
      > und beliebt ist seine Rolle als frustrierter,
      > mehrfach wiedergeborener royaler Diener
      > "Blackadder" in der BBC-Serie, von der von 1983
      > bis 1999 vier Staffeln und drei Specials
      > produziert wurden. Außerdem spielte Atkinson in
      > der Neuverfilmung des britischen Senders ITV die
      > Titelrolle des "Kommissar Maigret". Zwei Staffeln
      > mit insgesamt vier Teilen wurden produziert.
      >
      > 27.05.2022 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
      > Bild: Netflix
      >
      > https://www.wunschliste.de/tvnews/902140


      Mir hat der Trailer sehr gut gefallen.
      Genau das richtige in der Coronazeit.
      • am

        Geil, ich freu mich:-))!!!Endlich mal wieder richtige Comedy, nicht dieser ganze Pseudoquatsch
        • am via tvforen.de

          Auch wenn der Trailer lustig ist, ich Rowan Atkinson sehr mag und jeden seiner Filme und natürlich die Mr. Bean Serie gesehen habe und mich immer super unterhalten fühlte frage ich mich, wie man die beschriebene Story auf 10 Folgen aufblasen kann!? Ich lasse mich aber gerne überraschen.
          • am via tvforen.de

            Ich dachte ja zuerst, das klingt sehr nach der Mr. Bean-Schiene. Aber nach dem Trailer denke ich "Oh mann, das kann geil werden!"
            Scheint so, als könnte Atkinson da sein ganzes Talent auspielen :-)

            Snake
            • am via tvforen.de

              Snake Plissken schrieb:
              -------------------------------------------------------
              > Ich dachte ja zuerst, das klingt sehr nach der Mr.
              > Bean-Schiene. Aber nach dem Trailer denke ich "Oh
              > mann, das kann geil werden!"
              > Scheint so, als könnte Atkinson da sein ganzes
              > Talent auspielen :-)
              >
              > Snake

              Sieht aus wie "Man vs. Fly" zur Serie aufgeblasen. Undd das Insekt erinnert mehr an eine Hummel denn eine Biene.

          weitere Meldungen