„Room 104“: Dritte Staffel ab Ende Februar bei Sky

    Neue Abenteuer aus dem ungewöhnlichen Hotelzimmer

    Bernd Krannich – 14.01.2020, 13:33 Uhr

    „Room 104“

    Ab dem 26. Februar zeigt Sky Atlantic die dritte Staffel von „Room 104“ als Deutschlandpremiere. In dieser ungewöhnlichen Anthologie-Serie spielen die verschiedenen Geschichten nacheinander allesamt im gleichen Hotelzimmer.

    Hinter der Serie stehen die Produzenten, Autoren und Schauspieler Jay und Mark Duplass (zusammen auch „Togetherness“). Die beiden gehören in der amerikanischen Film- und Fernsehindustrie zur ersten Garde der Indi-Geister, also hervorragende Produktionen abseits der Popcornunterhaltung.

    Dank der Bekanntheit der beiden Masterminds und der Kürze des Engagements gelingt es ihnen immer wieder, für die Episodenhauptrollen namhafte Darsteller zu finden, darunter diesmal Luke Wilson („Zombieland: Doppelt hält besser“), June Squibb („Nebraska“) und Cobie Smulders („How I Met Your Mother“, „Stumptown“).

    Im Staffelauftakt wird die Planung und Entstehung des Hotelzimmers 104 beleuchtet, bei dem – es überrascht nach den bisherigen Episoden kaum – auch eine übernatürliche Entität ihre Finger im Spiel hatte. Weitere Episoden handeln von einer Singer-Songwriterin mit Liebeskummer und Schreibblockade; einem Mann mit einer mysteriösen Hauterkrankung und seinen Videobotschaften an seinen Arzt, die Überlebenden einer Apokalypse; aus dem Ruder laufende Scherzanrufe eines einsamen Teenagers oder eines biologischen Experiments, durch das sich Raum 104 in einen Dschungel verwandelt – und Wissenschaftlern, die verhindern wollen, dass die Probleme auch auf die Welt außerhalb des Zimmers übergreifen.

    Trailer zur dritten Staffel von „Room 104“

    In den USA wurde eine vierte Staffel von „Room 104“ bestellt und auch bereits abgedreht. Parallel zur TV-Ausstrahlung sind die Episoden der dritten Staffel bei Sky auch über die digitalen on-Demand-Kanäle Sky Go, Sky Q und Sky Ticket verfügbar.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen