Promo für Disney+: Auch „High School Musical“-Serie vorab im Free-TV

    Die ersten beiden Folgen als Teaser im Disney Channel

    Glenn Riedmeier – 26.02.2020, 14:29 Uhr

    „High School Musical: Das Musical: Die Serie“

    Der Start von Disney+ rückt immer näher – und es wird immer klarer, mit welchen Tricks der neue Streamingdienst auf sich aufmerksam machen will. Denn nicht nur die erste Folge der „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ wird als Appetithappen vorab im Free-TV gezeigt (fernsehserien.de berichtete), sondern auch die Serie zum „High School Musical“-Franchise mit dem umständlichen Namen „High School Musical: Das Musical: Die Serie“.

    Vor dem Start von Disney+ am 24. März werden die ersten beiden Folgen der Serie im Mockumentary-Stil als Vorab-Premiere im linearen Disney Channel zu sehen sein. Die erste Episode wird am Freitag, 20. März, um 19:40 Uhr erstausgestrahlt, gefolgt von dem ersten Film „High School Musical“ um 20:15 Uhr. Danach wird um 22:15 Uhr die erste Folge der neuen Serie noch einmal wiederholt, bevor um 23:00 Uhr „High School Musical 2“ gezeigt wird. Die zweite Folge von „High School Musical: Das Musical: Die Serie“ wird dann am Samstag, 21. März, um 19:40 Uhr ihre TV-Premiere haben – ebenfalls umrahmt von einem „High School Musical“-Eventprogramm.

    Übersicht des „High School Musical“-Wochenendes im Disney Channel Disney Channel

    Im Mittelpunkt stehen Schüler, die sich fast 15 Jahre nach der Premiere des Disney-Films an eine Bühnenversion von „High School Musical“ wagen, und dabei vom ersten Vorsingen bis zur Premiere begleitet werden. Dabei werden Freundschaften geschlossen, während andere auseinanderbrechen. Neue Rivalitäten entstehen, aber auch neue Romanzen. Angeführt wird der Hauptcast von Joshua Bassett („Mittendrin und kein Entkommen“), der den zynischen, aber charmanten Ricky verkörpert. Der Junior (Schüler im dritten von vier High-School-Jahren) schmiedet einen kühnen Plan, um seine Ex-Freundin Nini (Olivia Rodrigo) zurückzugewinnen: Er nimmt an dem Casting für die männliche Hauptrolle in der Schulaufführung von „High School Musical“ teil, in der Nini die Hauptrolle hat.

    Disney beschreibt die neue Serie als kreative, moderne Adaption des Hit-Franchises in einem neuen „Doku Look-and-Feel“ und einem Soundtrack, der sowohl neun neue Original-Songs als auch eine Hommage an die beliebten Songs aus dem ursprünglichen Film enthält. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden – bereits vor dem Start von Disney+ in den USA gab es grünes Licht für eine Fortsetzung.

    Trailer (englisch)

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      TV Wunschliste schrieb:
      -------------------------------------------------------
      > Der Start von Disney+ rückt immer näher - und es
      > wird immer klarer, mit welchen Tricks der neue
      > Streamingdienst auf sich aufmerksam machen will.

      "Erste Folgen gratis zeigen" ist kein Trick, das ist Teil einer stinknormalen Werbekampagne.
      • am via tvforen.demelden

        Woho, eine Liste mit allen Serien und Filmen zum Deutschland Start wurde veröffentlicht. Damit hat das soziale Leben ein Ende. Es gibt neuere Filme aber auch Klassiker und Simpsons (alle 30 Staffeln) sollen dabei sein.

        Altere Klassiker zum Beispiel

        Kevin – Allein Zu Haus
        Mrs. Doubtfire – Das Stachlige Kindermädchen
        Sister Act – Eine Himmlische Karriere
        Scott & Huutsch
        Während Du Schliefst

        http://beta.blickpunktfilm.de/details/448631

    weitere Meldungen