„Paula kommt… am Telefon“: sixx startet Call-In-Talk mit Paula Lambert

    Neue Live-Sendung am Freitagabend ab März

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 01.02.2018, 11:15 Uhr

    „Paula kommt… am Telefon“ – Bild: sixx
    „Paula kommt… am Telefon“

    Paula Lambert ist zu einem wichtigen Sendergesicht von sixx geworden. Die Journalistin und Kolumnistin präsentiert seit 2013 die Sendung „Paula kommt – Sex und Gute Nacktgeschichten“, in der sie mit Gästen über deren Sexleben und erotische Vorlieben spricht. 52 Ausgaben in sieben Staffeln sind bislang ausgestrahlt worden. Im März startet sixx nun einen Ableger: In der Call-In-Show „Paula kommt… am Telefon“ spricht Paula Lambert live mit Anrufern und gibt Ratschläge in Sachen Liebe, Lust und Zweisamkeit. Los geht es am 2. März und dann immer freitags um 23:00 Uhr.

    „Bei Telefonaten weiß man ja nie, was einen erwartet. Skurriles, Tragisches, Herzzerreißendes, es kann alles dabei sein. Diese Spontaneität, die Bandbreite der möglichen Themen und natürlich die Chance, mit Menschen und ihrem Leben unmittelbar in Kontakt zu kommen, macht für mich den Reiz von ‚Paula kommt… am Telefon‘ aus“, sagt Paula Lambert.

    Darüber hinaus ist am 8. März um 22:40 Uhr eine Sondersendung zum Weltfrauentag zu sehen: Paula Lambert, Janin Ullmann, Marlene Lufen und Sarah Mangione sprechen in „Auf uns! – Wir feiern die Frauen“ offen über alles, was sie als Frauen ausmacht, sie bewegt, ärgert und glücklich macht. Doch damit nicht genug: Im Sommer wird sixx zwei neue Primetime-Specials der Sendung „So kommt Deutschland“ zeigen, in der sich Lambert auf Roadtrips quer durch die Republik begibt, um das Liebesleben der Deutschen unter die Lupe zu nehmen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      die gute Paula kommt mir immer vor wie eine Blinde, die anderen die Farben erklärt
      • am via tvforen.de

        Kennst du noch Brigitte Lämmle? Der habe ich immer gerne gelauscht, die hatte einiges auf dem Kasten. ;-)
      • am via tvforen.de

        ohja, die war klasse!Eine kluge Frau, die nicht nur in der Theorie herumstocherte .. einige ihrer nachtgespräche kann man auf youtube hören ...

    weitere Meldungen