Oliver Pocher kehrt zu „5 gegen Jauch“ zurück

    RTL-Quizshow besinnt sich auf Erfolgsduo

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 27.06.2019, 18:49 Uhr

    „5 gegen Jauch“ mit Oliver Pocher und Günther Jauch – Bild: RTL/Frank Hempel
    „5 gegen Jauch“ mit Oliver Pocher und Günther Jauch

    Mit seinen humorvollen Tanzeinlagen hat Oliver Pocher die jüngste „Let’s Dance“-Staffel zu einem Highlight werden lassen. Der Comedian begeisterte die Zuschauer – und steht jetzt offenbar auch wieder höher bei RTL im Kurs. Denn noch in diesem Jahr wird er als Moderator von „5 gegen Jauch“ zum Sender zurückkehren. Dies verkündete Pocher via Twitter, inzwischen hat RTL die Meldung bestätigt.

    „5 gegen Jauch“ liegt derzeit auf Eis. Vor rund eineinhalb Jahren wurde Oliver Pocher gegen Frank Buschmann als neuer Moderator ausgetauscht. Doch keine der vier zwischen Dezember 2017 und April 2018 gezeigten Ausgaben konnte überzeugen. Ganz offensichtlich waren die Zuschauer von den Veränderungen nicht begeistert. Nun also die Rolle rückwärts: Bald wird es zu neuen, amüsanten Wortgefechten zwischen Moderator Pocher und Dauer-Quizkandidat Jauch kommen, die „5 gegen Jauch“ stets ausgezeichnet haben.

    Noch unklar ist, ob es sich bei Günther Jauchs Gegnern wieder um jeweils fünf Prominente handeln wird – oder um fünf nicht-prominente Herausforderer, wie es zuletzt in der Variante mit Buschmann der Fall war.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen