„Ninja Warrior Germany“: Angela Finger-Erben, Kevin Großkreutz und Mickie Krause im Promi-Special

    „Wer wird Millionär?“-Promi-Ausgabe mit Jürgen von der Lippe und Guido Cantz

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 15.11.2021, 17:56 Uhr

    Die Kandidaten des Promi-Specials 2021 – Bild: RTL/Markus Hertrich
    Die Kandidaten des Promi-Specials 2021

    Es ist mittlerweile Tradition: Während der jährlichen Staffel von „Ninja Warrior Germany“ gibt es auch stets ein Promi-Special. Auch in diesem Jahr wagen sich wieder mutige Prominente für den guten Zweck auf den Hindernis-Parcours, um Geld für die Stiftung „Wir helfen Kindern e.V.“ im Rahmen des „RTL-Spendenmarathons“ zu sammeln. Insgesamt 20 sportliche Promis treten am Sonntag, 12. Dezember ab 20:15 Uhr in dem mehrstündigen Special an.

    Mit dabei sind Angela Finger-Erben, Bibiana Steinhaus-Webb, Calvin Kleinen, Cathy Hummels, Filip Pavlović, Irina Schlauch, Jasmin Wagner, Julia Scharf, Julius Brink, Kevin Großkreutz, Manuel Flickinger, Martin Schmitt, Mimi Gwozdz, Mickie Krause, Pascal Hens, San Diego Pooth, Sandy Mölling, Sven Hannawald, Thorsten Legat sowie ein weiterer Promi, den RTL noch nicht verraten hat.

    Nach zwei Parcours-Runden dürfen die drei besten Promi-Athleten am Ende des Abends versuchen, den Mount Midoriyama zu bezwingen, der auch in diesem Jahr unter freiem Himmel in Köln auf seine Eroberer wartet. Sämtliche Hindernisse werden für die Promi-Variante etwas einfacher gemacht als in der regulären Show. Für jedes bezwungene Hindernis in Runde 1 erspielen die Promis 1.000 Euro. Weitere 1.000 Euro gibt es, wenn man bei der Ring-Jagd den Silbernen Ring fängt. In Runde 2 erhalten die Kandidaten pro geschafftem Hindernis 1.500 Euro und am Mount Midoriyama in Runde 3 kann man pro Markierung nochmal weitere 1.000 Euro erspielen. Als Moderatoren-Trio führen wie gewohnt Frank Buschmann, Laura Wontorra und Jan Köppen durch die Show.

    Ebenfalls im Rahmen des „RTL-Spendenmarathons“ steigt kommenden Donnerstag (18. November) das nächste Prominenten-Special von „Wer wird Millionär?“. Jürgen von der Lippe, Guido Cantz, Chris Tall und Evi Sachenbacher-Stehle versuchen ab 20:15 Uhr ihr Glück im Quiz-Dauerbrenner mit Günther Jauch.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      Thorsten Legat kanns nicht lassen, war bisher immer dabei, immer kurz nach Start gescheitert. Und mal ehrlich, Cathy Hummels! Wie weit soll der Hungerhaken kommen. Nicht schafft doch nicht mal das erste Hindernis. Das ist doch ein Witz.
      Naje, witzig wird es allemal, wenn man einige Promies sieht, die wie der Legat eine große Klappe haben und dann sich eher lächrlich machen. Aber wo sind Bacheloer "Ich mach überall mit" Paul oder ebenso die Sarah "Ich muss ständig ins Fernsehn" Engels? Mut verloren?

      weitere Meldungen